Susan Sideropoulos Gertenschlank nach der Geburt


Nicht einmal zwei Wochen ist es her, dass Susan Sideropoulos ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht hat. Jetzt spazierte sie bereits mit flachem Bauch und engen Jeans durch Berlin

Turnschuhe, Jeans und ein praktischer Kinderwagen, in dem beide Söhne Platz nehmen können. Wie eine ganz normale Mutti spazierte Susan Sideropoulos am gestrigen Donnerstag (1. September) durch Berlin.

Wenn da nicht eine kleine Sensation wäre: Denn obwohl der kleine Liam erst vor zwölf Tagen geboren wurde, konnte die nun zweifache Mutter schon jetzt wieder ein enges Top tragen. Der Babybauch ist so gut wie weg.

Susan Sideropoulos und ihre zwei "kleinen Prinzen": Nur zwölf Tage nach der Geburt wieder in engem Top unterwegs
Susan Sideropoulos und ihre zwei "kleinen Prinzen": Nur zwölf Tage nach der Geburt wieder in engem Top unterwegs
© Facebook

Am 20. August war Liam zur Welt gekommen, kurz darauf schrieb die glückliche Mama an ihre Fans auf Facebook: "Ihr Lieben, unser Glück ist perfekt!" Für Sideropoulos und ihren Ehemann Jakob Shtizberg ist es bereits das zweite Kind. Ihr erster Sohn Joel ist eineinhalb.

Und nun, knapp zwei Wochen später ist der ehemalige "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star mit ihren beiden Jungs unterwegs. Besonders praktisch: Im Kinderwagen kann Joel aufrecht sitzen, während Liam daneben friedlich liegen kann.

Und eine fröhliche Susan Sideropoulos grinst unter ihrem blonden Pony hervor - und zeigt stolz ihren beinahe flachen Bauch. "Erster Spaziergang mit meinen zwei Prinzen", schrieb sie unter das Foto.

Die Begeisterungsstürme ließen dann auch nicht lange auf sich warten. Insgesamt 5 732 ihrer Fans gaben dem Foto vom perfekten Babyglück ihr "Like".

smb

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken