Stephen Dorff: Werbevertrag mit 'Armani'

Schauspieler Stephen Dorff wird das neue Gesicht von Luxus-Label 'Armani'.

Stephen Dorff (39) wird wohl demnächst für das neue Männerparfüm von 'Emporio Armani' werben.

Das verriet zumindest ein Bekannter des Schauspielers ('Blade') der 'New York Post'. Die Parfüm-Kampagne soll Anfang des nächsten Jahres starten. Stephen Dorff wird für sein gutes Aussehen geschätzt, das wohl vielen besonders aufgefallen ist, als er in Sofia Coppolas Film 'Somewhere' den schicken Hollywoodstar Johnny Marco verkörpert hat. 

Auch auf diversen Promi-Veranstaltungen fällt der Shootingstar auf. Diesen Monat besuchte er beispielsweise das Kunst-Event 'Art Basel' in Miami und hing dabei mit Straßenkünstler Alec Monopoly ab. Der Künstler-Freund des Darstellers unterhält Geschäftsbeziehungen zu der 'W'-Hotelkette sowie zu Pop-Ikone Madonna (54, 'Hung Up') und verkauft seine berühmten Kunstwerke von 'Monopoly Mann' mittlerweile für umgerechnet rund 15.300 Euro das Stück.

Stephen Dorff ist außerdem gut mit Hollywoodstar Owen Wilson (44, 'Marley & Ich') befreundet, mit dem er im letzten Monat in Rio de Janeiro Urlaub machte. Bei einem mitternächtlichen Schwimmausflug zeigten die beiden Leinwandhelden ihre durchtrainierten Oberkörper. Dorff betont, dass er privat öfter für solche verrückten Aktionen zu haben ist und im Allgemeinen einen guten Sinn für Humor besitzt. "Ich bin eigentlich ein lustiger Kerl. Ich bin in meinen Filmen immer ernst, deshalb wissen die Leute gar nicht, dass ich auch lustig sein kann", verriet Stephen Dorff vor Kurzem der 'Huffington Post'.

 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche