Stella McCartney: Britische Designerin des Jahres

Designerin Stella McCartney konnte sich gestern Abend über eine Auszeichnung als britische Designerin des Jahres freuen.

Stella McCartney (41) zählte zu den Mode-Größen, die gestern mit einem Preis ausgezeichnet wurden.

Die Modemacherin wurde am Abend mit dem renommierten Preis des Modemagazins 'Harper's Bazaar' in London geehrt. Die glamouröse Veranstaltung, die ein Star-Aufgebot der Mode-Szene besuchte, fand im Claridge's Hotel statt. Die Britin erschien mit leichter Verspätung, um sich den jährlich verliehenen 'Women of the Year'-Award abzuholen, weil sie zuvor mit ihrer Familie Halloween feierte.

Queen Elizabeth

Hier kann sie sich ein Lachen nicht verkneifen

Queen Elizabeth 
Nach einem Monat zeigt sich die Queen lachend in einem Video-Call.
©Gala

McCartney bezauberte das Publikum in einem glitzernd goldenen Overall. Den legeren Look kombinierte sie mit Pumps in Schlangen-Optik und einer großen Clutch.

Ihre Kollegin Vivienne Westwood (71) konnte den 'Inspiration of the Year'-Preis mit nach Hause nehmen und tat dies in ihrem typisch verrückten Stil. Sie trug ein Kleid in Blasspink, das bis zu den Waden reichte und kombinierte das Outfit mit grauen Söckchen und hohen goldenen Plateau-Schuhen.

Raf Simons (44), der neue Kreativ-Chef des Luxus-Labels 'Christian Dior' bewies wieder einmal, dass er zurzeit zu den wichtigsten Figuren in der Mode-Industrie zählt und wurde mit dem 'Man in a Woman's World'-Gong ausgezeichnet. Die Kritiker lobten erst vor wenigen Wochen seine Frühjahr/Sommer 2013 Debüt-Kollektion für das Modehaus in den höchsten Tönen.

Den Preis der Geschäftsfrau des Jahres erhielt die britische Accessoires-Designerin Anya Hindmarch.

Zu den berühmten Gästen der Veranstaltung zählten unter anderem das männliche Supermodel David Dandy, der mit seiner Freundin Sarah Ann Macklin erschien. Die Designerin L'Wren Scott ließ sich in einem einfachen, schwarzen Kleid mit Chiffon-Details im Brustbereich blicken. Auch Erin O'Connor, Sophie Dahl, Daisy Lowe, Yasmin Le Bon und Alice Dellal feierten Stella McCartney und ihre preisgekrönten Kollegen gestern in London.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche