VG-Wort Pixel

RTL-II-Moderatorin Steffi Brungs Berührender Post: Hier nimmt sie von einem Familienmitglied Abschied

Steffi Brungs
Steffi Brungs
© Getty Images
RTL-II-Moderatorin und RTL-VIP-Expertin Steffi Brungs trauert um ihre Oma. Auf Instagram nimmt die 31-Jährige mit einem rührenden Beitrag Abschied.

Für Steffi Brungs, 31, war ihre Oma eine der wichtigsten Frauen in ihrem Leben. Sie liebte es, Zeit mit ihr zu verbringen. Nun ist Oma Lisa gestorben - und hinterlässt bei der Moderatorin eine große Lücke. 

Steffi Brungs trauert um ihre Oma

Oma und Opa spielen für viele Enkel eine wichtige Rolle im Leben. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Großeltern einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der Enkel haben können. Es gibt eben ein paar Dinge, die Oma und Opa einfach am besten können. Das wird jeder, der selbst das Glück hatte, viel Zeit mit Oma und Opa verbringen zu dürfen, bestätigen. So auch Steffi Brungs. 

Die 31-Jährige hat unzählige Erinnerungen an ihre Oma, die sie mit ihren Fans auf Instagram teilt. Der Abschied fällt Steffi schwer. Auf ihrem Profil lässt sie ihren Gefühlen freien Lauf.

"Danke fürs Sandkuchen backen, jedes Versteckspiel, unsere Wasserschlachten, dein in den Schlaf singen", beginnt Steffi ihre lange und gefühlvolle Dankesrede an ihre verstorbene Oma Lisa. Dazu teilt die Moderatorin einen Schwarz-Weiß-Schnappschuss am Tag ihrer Hochzeit. Liebevoll und dankbar blickt sie ihrer Oma in die Augen. Eine Aufnahme voller Wärme und inniger Zuneigung. Ein wundervoller Moment, der unvergessen bleibt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Steffi Brungs über ihre Oma: "Du warst die Beste und wir werden dich sehr vermissen!“

Steffi hält die Erinnerungen ihrer Oma für immer im Herzen. "Du warst die Beste und wir werden dich sehr vermissen", schließt sie ihren Post ab. Der Beitrag berührt, wie die zahlreichen Beileidsbekundungen und Kommentare beweisen. Kollegin Annett Möller, 42, schreibt: "Zum Glück bleiben die wunderschönen Erinnerungen! Alles Liebe und viel Kraft durch diese Zeit!" Wie einfühlsam und liebevoll geschrieben" schwärmt eine Nutzerin. Auch RTL-"Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard, 55, fühlt mit ihrer Kollegin. "Das tut mir so leid, liebe Steffi". Eine Instagram-Userin findet diese treffenden Worte: "Omas sind die Besten und leben in den Gedanken und im Herz für immer weiter." Da können wir uns nur anschließen und wünschen Steffi Brungs viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Verwendete Quellen: instagram.com, rtl.de

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken