VG-Wort Pixel

Stefanie Sherk (†) Serien-Star stirbt unerwartet mit 37 Jahren

Die kanadische Schauspielerin Stefanie Sherk starb unerwartet im Alter von nur 37 Jahren
Mehr
Das kanadische Model Stefanie Sherk ist überraschend verstorben. Über die Todesursache der 37-jährigen Seriendarstellerin ist noch nichts bekannt 

Mit einer herzzerreißenden Instagram-Botschaft verkündet der mexikanische Schauspieler Demián Bichir, 55, den plötzlichen Tod seiner Lebenspartnerin Stefanie Sherk (†37). Das Model, das sich in den vergangenen Jahren auch einen Namen als Seriendarstellerin gemacht hat, sei bereits am 20. April „friedlich eingeschlafen“.

Promis reagieren bestürzt

Die Kanadierin und der mexikanische Schauspieler waren seit 2011 ein Paar. "Es war die traurigste und härteste Zeit unseres Lebens," schreibt er im Namen beider Familien zum Tod der jungen Frau. "Wir wissen nicht, wie lange es dauern wird, diesen Schmerz zu überwinden.“ Viele prominente Weggefährten des Paares zeigen sich unter Demiáns Posting bestürzt über den frühen Tod des Models, darunter auch Hollywood-Star Diane Kruger.

Stefanie Sherk + Demián Bichir

Stefanie Sherk war vor allem als Seriendarstellerin ("#Hashtag: The Series") bekannt. Vereinzelt war sie auch in Filmen ("Valentinstag") und in Produktionen von Demián Bichir ("Refugio") zu sehen. Demián Bichir ist ein mexikanischer Schauspieler, der unter anderem in bekannten Filmen wie "A Better Life" oder "The Hateful Eight" mitwirkte.

Verwendete Quelle: Instagram

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken