Stefanie Hertel: Neues Album mit Kollegen - doch ausgerechnet ER fehlt!

Stefanie Hertel bringt ein neues Album heraus und erhält dabei reichlich Unterstützung von Schlager-Kollegen. Nur einer fehlt: Ex-Mann Stefan Mross

Letzten Freitag erschien mit "Freunde fürs Leben" das neue Album der Schlagersängerin Stefanie Hertel, 37. Auf 15 von 16 Songs sind Freunde und Kollegen der blonden Volksmusik-Queen zu hören. Einen prominenten Weggefährten vermisst man allerdings: Ex-Mann Stefan Mross, 41. 

Stefanie Hertel: Schlager mit ihren Besten

Auf der neuen LP von Stefanie Hertel gibt sich das "Who is Who" der Schlager-Szene die Klinke in die Hand: U.a. sind Ross Anthony, Truck Stop, Alexandra Hoffmann, Norman Langen und NDW-Held Markus dabei. Auch Ehemann Lanny Lanner, 42, und Vater Eberhard Hertel, 78, sind zu hören. Über die Zusammenarbeit sagt Hertel: "Der beste Freund, den ich im Leben je finden konnte, ist die Musik. Und durch die Musik durfte ich auch viele liebe Kolleginnen und Kollegen kennen lernen, die zu Freunden geworden sind. Einige meiner musikalischen Freunde haben mit mir ein Duett gewagt und sind nun auf diesem Album mit mir verewigt." Doch man vermisst Stefan Mroos, ihren Ex-Mann und gleichzeitig Vater ihrer fünfzehnjährigen Tochter Johanna. 

Wo ist Stefan Mroos?

Stefanie Hertel und Stefan Mross waren das Traumpaar der deutschen Volksmusik. 17 Jahre waren sie zusammen, 2011 die Trennung. Durch ihre Karrieren im Showbiz treffen die Ex-Eheleute oft aufeinander. Noch am vergangenen Sonntag (23. Juli) war Hertel, wie bereits einige Male in der Vergangenheit, zu Gast in Mross' ARD-Show "Immer wieder Sonntags", trat dort zusammen ihrem Vater auf. Von einem schlechten Verhältnis kann also nicht die Rede sein. Und so mag Mross für Hertel sehr wohl ein Freund sein - wenn auch abseits ihres neuen Albums. 

Neue Liebe

Während Stefanie mit Lanny Lanner glücklich verheiratet ist, fand Mross mit der Ex-"DSDS"-Teilnehmerin Anna-Carina Woitschack, 24, eine neue Liebe. 

Unsere Video-Empfehlung zu Stefanie Hertel:

Helene Fischer

Vom schüchternen Mädchen zum Schlager-Phänomen

Helene Fischer
Sie ist die unangefochtene Schlagerkönigin: Helene Fischer hat eine einzigartige Karriere hingelegt.
©Gala


Fashion-Looks

Der Style von Helene Fischer

Hingucker Nr. 1: Über den roten Teppich der "Schlagerchampions"-Show schwebt Helene Fischer im sexy schwarz-weißen Latex-Look. Und die funkelnden, langen Ohrringe bringen sie zusätzlich zum Strahlen.
Power-Look Nr. 2: Auf der Bühne und beim Wiedersehen mit ihrem Ex Florian Silbereisen präsentiert sich Helene dann im knappen, futuristischen Metallic-Look.
Am 25. Dezember ist es wieder so weit: Die Helene Fischer Show wird am ersten Weihnachts-Feiertag ausgestrahlt und schon jetzt ist unsere Vorfreude groß. Denn erste Fotos der Aufzeichnung zeigen die blonde Schlagerqueen in ziemlich heißen Outfits. Hier trägt Helene beispielsweise ein enges, weißes Minikleid mit sexy Cut-Outs. Doch manch anderer Look zeigt noch viel mehr ... 
Helene Fischer zeigt uns bei der Helene Fischer Show 2018 nämlich nicht nur viel nackte Haut, sondern vor allem auch ihre stahlharten Muskeln. Dieses Outfit - bestehend aus einem bauchfreien Shirt und zerissener Leggings - präsentiert vor allem die mega Bauchmuskeln des Schlagerstars. Ihre Arme hingegen machen uns atemlos ... 

96


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche