Stefanie Giesinger: Was sie tut, damit es ihr wieder besser geht

Stefanie Giesinger hat ein schweres Jahr voller Selbstzweifel hinter sich. Im GALA-Interview erzählt sie von ihren Plänen, damit es ihr bald wieder besser geht.

Jeanette Biedermann
Letztes Video wiederholen
Stefanie Giesinger ist für ihre Lebensfreude bekannt, doch in den vergangenen Monaten hatte die GNTM-Gewinnerin von 2014 diese verloren.

Stefanie Giesinger, 23, schockte im Januar ihre Fans mit einem ehrlichen Video. 2019 sei ein hartes Jahr für die Influencerin gewesen. Sie sei nicht immer glücklich gewesen, habe sich selbst gehasst und an sich gezweifelt. Die Lösung sieht das Model darin, sich mehr Zeit für sich selbst zu nehmen. Doch wie schwer ist das, wenn man es gewohnt ist, bei der Arbeit immer Vollgas zu geben. Und was will Steffi konkret tun, damit es ihr wieder besser geht?

GALA hat mit ihr bei der Eröffnung der L’Oréal Paris Bar "Room No. 311" anlässlich der Berlinale gesprochen.

Verwendete Quellen: Eigenproduktion

Themen

Erfahren Sie mehr: