VG-Wort Pixel

Stefanie Giesinger Sie ist "Germany's Next Topmodel 2014"

Großer Jubel bei Stefanie Giesinger: Die 17-Jährige wurde von den Juroren Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo zur Siegerin von "GNTM 2014" gekürt

Um kurz vor elf am Donnerstagabend (8. Mai) war es so weit: Stefanie Giesinger wurde von den Juroren Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo zu "Germany's Next Topmodel 2014" gekürt. Nach der großen Freude musste die Schülerin aus Kaiserslautern dann aber schon wieder die Bühne verlassen. Weil sie erst 17 ist, darf sie sich laut deutschem Gesetz um die Uhrzeit nicht mehr vor der Live-Kamera zeigen.

Und so kam sie nach der Verkündung von Heidi Klum nur noch kurz zu Wort und bedankte sich bei ihren Fans. Etwas ausführlicher konnte sich Ivana, die Drittplatzierte im Finale, zu Stefanies Sieg äußern. "Sie hat sich von der Wackelkandidatin zur Gewinnerin gesteigert", sagte die 18-Jährige. "Ich realisiere das noch nicht so ganz, aber sie hat das verdient", ergänzte Stefanies Mutter später.

Stefanie Giesinger hatte es zusammen mit Ivana Teklic und Jolina Fust, 17, ins diesjährige Finale von "GNTM" geschafft. Ihr Sieg dürfte viele überraschen: Bei Jury und Werbekunden galt nämlich Jolina lange Zeit als Favoritin. Bei den Fans war Stefanie dafür umso beliebter. Über 384.000 Gefällt-mir-Angaben bei Facebook konnte sie vor dem Finale für sich verbuchen, nach ihrem Sieg steigt die Zahl sicher weiter rasant an.

aze Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken