Stefan Raab: Entertainer kehrt auf die Bühne zurück

Entertainer Stefan Raab beendet seine Auszeit vom Rampenlicht in der kommenden Woche. Gleich drei große Live-Shows stehen an

Beim Founders Festival Bits & Pretzels in München lief er sich im September 2017 schon mal warm: Entertainer Stefan Raab

Stefan Raab, 51, gab Ende November 2015 via Video auf der Facebook-Seite seiner Kult-TV-Show "TV Total" bekannt, dass er auf die Bühne zurückkehren werde. Nun ist es so weit. 

Köln: Stefan Raab feiert Comeback

In der kommenden Woche, am Donnerstag (18. Oktober) ab 20 Uhr, startet die erste von drei Live-Shows in der Kölner Lanxess Arena. "Stefan Raab live!" steht außerdem am 17. November und 8. Dezember auf dem Programm. Wie der Kölner Express meldet, bekommen die Zuschauer eine Mischung aus "TV Total" und Live-Acts zu sehen. Nähere Details ist über die Sendung allerdings noch nicht bekannt. 

Entertainer machte Schluss mit dem TV

Mitte 2015 gaben Raab und der Sender ProSieben gemeinsam bekannt, dass der Entertainer seine TV-Karriere zum Ende des Jahres 2015 beenden werde. Die letzte Ausgabe von "TV total" wurde dann tatsächlich am 16. Dezember 2015 ausgestrahlt und am 19. Dezember 2015 verabschiedete sich Raab mit der Sendung "Schlag den Raab" von seinem TV-Publikum. Seine erste TV-Show "Vivasion" moderierte er ab Dezember 1993.

Guildo Horn

Das macht der "ESC"-Star heute

Guildo Horn
Den Trubel von damals vermisst Horst Köhler, wie der Schlagerstar mit bürgerlichem Namen heißt, nicht. Was er heute macht, verraten wir im Video.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche