Zoolander 2: Warum gibt es hässliche Menschen?

Was man von der für Anfang 2016 geplanten Fortsetzung der Komödie "Zoolander" erwarten kann, das zeigt nun ein erster Teaser-Trailer.

Viele Antworten liefert der nun frisch erschienene erste Teaser-Trailer zu "Zoolander 2" noch nicht. Dafür wirft Ben Stiller (49, "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty") eine Frage auf, welche die Richtung aufzeigt, die der Nachfolger zur kultigen Model-Komödie "Zoolander" von 2001 wohl einschlagen wird. Als der bekannteste Dressman der Welt, Derek Zoolander, hält Stiller seine patentierte Model-Schnute in die Kamera und fragt: "Wenn Gott existiert, warum hat er dann hässliche Menschen erschaffen?"

Auch sonst liefert der Komödien-Vorgeschmack natürlich ein paar Lacher - zum Beispiel, wenn Derek Zoolander mit einer Computerstimme über den Namen des Films diskutiert. Neben Stiller werden in der im Februar 2016 erscheinenden Komödie zahlreiche weitere Stars zu sehen sein, darunter Owen Wilson, Justin Bieber ("All Around The World"), Olivia Munn ("Babymakers"), Kristen Wiig, Will Ferrell, Penélope Cruz, Kim Kardashian, Kanye West und Lewis Hamilton.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche