Zayn Malik: Seine Verlobte macht sich Sorgen

One-Direction-Star Zayn Malik und sein übervoller Terminplan stimmen Perrie Edwards betrübt, denn sie würde gerne Zeit haben, ihn zu heiraten

Zayn Malik (20) und die Aufnahmen zum neuen One-Direction-Album machen seiner Verlobten Perrie Edwards angeblich schwer zu schaffen.

Der Sänger der Teenie-Band ('Little Things') hatte sich im August mit dem Little-Mix-Star ('Wings') verlobt und die Britin hatte ihren Verlobungsring auch stolz bei der Premiere der Band-Dokumentation 'This Is Us' gezeigt. Aber nun sprechen Zayn Malik und seine Bandkumpanen Harry Styles (19), Niall Horan (20), Liam Payne (20) und Louis Tomlinson (21) schon von der nächsten Platte - 'Midnight Memories' - und das gefällt der Schönen überhaupt nicht: "Zayn hat Perrie versichert, dass sie seine oberste Priorität sei, aber sie ist nicht dumm und weiß genau, wie es in der Branche läuft", steckte ein Insider dem britischen Magazin 'Star'. "Auf ein neues Album folgt eine weltweite Werbekampagne. Perrie möchte sich nicht zwischen die Band und Zayn stellen, aber sie fragt sich, wann die Hochzeit stattfinden soll und hat ihm gesagt, dass er dafür Zeit schaffen muss."

James Middleton

Die Französin Alizee hat sein Herz gewonnen

Alizee Thevenet, James Middleton
Alizee Thevenet wird die Frau von Herzogin Catherines Bruder James Middleton.
©Gala

One Direction wurde 2010 durch die britische Talentshow 'X Factor' berühmt und hat mittlerweile weltweit Fans erobert. Perrie Edwards weiß, auf was sie sich da eingelassen hat, aber sie hofft, dass ihre Beziehung dem Druck ihrer beider Karrieren standhält. "Perrie akzeptiert, dass sie nicht immer mit Zayn zusammen sein kann, aber sie hatte gehofft, dass die Verlobung sie beide näher bringen würde. Sie hat langsam das Gefühl, dass ihre Hochzeitspläne von der Gnade von One Direction abhängt."

Mal sehen, wann Zayn Malik einen Hochzeitstermin in seinen vollen Terminkalender quetschen kann.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche