Yvonne Catterfeld Begeistert von Irland

Yvonne Catterfeld
© CoverMedia
Schauspielerin Yvonne Catterfeld schwärmte von der irischen Landschaft, die sie während der Dreharbeiten für ihren neuen Film kennenlernte

Yvonne Catterfeld, 34, drehte zwei Monate lang in Irland und verliebte sich in die Landschaft.
Für die Schauspielerin könnte es nicht besser laufen: Sie erwartet zusammen mit ihrem Freund Oliver Wnuk, 37, ein Baby, veröffentlichte gerade ihr neues Album "Lieber so" und bald ist sie in dem ZDF-Film "Zwischen Himmel und hier" im Fernsehen zu sehen. Die Dreharbeiten fanden in Irland statt - vor einer wunderschönen Kulisse, die Catterfeld begeisterte. "Wir hatten ein straffes Pensum. Doch wenn du in einer solchen Landschaft drehen kannst, bist du wahnsinnig dankbar dafür", schwärmte sie im Interview mit der "BZ". Zwei Monate lang dauerten die Dreharbeiten, während der sie an den freien Tagen gemeinsam mit ihrem Partner oder einer Freundin die Gegend erkundete.

Die ausgedehnten Spaziergänge werden sich in den nächsten Wochen jedoch in Grenzen halten: Die Wahl-Berlinerin ist im siebten Monat schwanger und mittlerweile schon etwas "kurzatmig". Doch kein Grund zur Sorge: "Ich bin fit! Ich bin im 7. Monat, im letzten Drittel der Schwangerschaft. Das ist nicht mehr so lange hin, jetzt geht alles ganz schnell", freute sie sich.

Dass sie ein Kind erwartet, hielt das Multi-Talent lange geheim, bevor sie die Nachricht schließlich auf Facebook publik machte. Catterfeld ist erst seit neuestem auf der sozialen Netzwerkseite aktiv, früher habe sie sich immer gegen den digitalen Sog gewehrt. Jetzt scheint sich der Star langsam heranzutasten, dennoch will Catterfeld nicht zu viel von ihrem Privatleben preisgeben: "Ich bin gerade dabei, mich etwas einzuarbeiten und suche noch immer nach der richtigen Balance. Ich will natürlich nicht zu privat werden, weil ich weiß, dass auch die Presse auf mein Profil gucken kann. Ich poste im Schnitt auch nur einmal pro Woche und will mich auf gar keinen Fall dazu hinreißen lassen, mein Frühstück zu zeigen oder so. Es macht aber wirklich Spaß, denn man bekommt direkt Feedback von den Fans", erklärte sie unlängst im Interview mit "RTL".

Fans können sich von Yvonne Catterfeld am 9. Februar um 20:15 Uhr zum Träumen von Irland verleiten lassen.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken