Xavier Naidoo: Verlierer des Tages

Xavier Naidoo soll angeblich behauptet haben, die Welt sei eine Scheibe - mit dem vermeintlichen Beweis.

Sollte dieses Gerücht wahr sein, ist es wirklich unglaublich: Laut Bericht der "Bild am Sonntag" soll Xavier Naidoo (44, "Nicht von dieser Welt 2") erzählt haben, die Erde sei eine Scheibe. Das Blatt will erfahren haben, dass der Sänger diese zweifelhafte Ansicht mehrmals bei Dreharbeiten zu "Sing meinen Song" preisgegeben hat. Angeblich habe er sogar einen vermeintlich Beweis gebracht.

Demnach soll er mit einem Lineal vor Augen die fehlende Krümmung der Erdkugel am Horizont nachgemessen haben. Ob sich alles wirklich so abgespielt hat, ist allerdings fraglich. Naidoos Management dementierte die Gerüchte gegenüber der "BamS" jedenfalls. Vielleicht hat der Sänger seine "Sing meinen Song"-Kollegen ja einfach nur aufs Korn nehmen wollen...

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche