Wotan Wilke Möhring: Kinder sind seine "größte Freude"

Schauspieler Wotan Wilke Möhring bleibt wegen seiner Kinder in Köln

Wotan Wilke Möhring, 46, verbringt trotz Liebes-Aus jede freie Minute mit seinen Kindern.

Beruflich läuft es für den Schauspieler ("Das letzte Schweigen"), der gerade mit dem Jupiter-Award der Zeitschrift "TV Spielfilm" ausgezeichnet wurde, bestens. Privat musste Möhring zu Beginn des Jahres jedoch mit einem Rückschlag fertig werden: Im Februar verkündeten der Star und Anna Theis nach zehn Jahren Beziehung das Liebes-Aus. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, Tochter Mia Josefine, 5,, Sohn Karl Michel, 3, und das Nesthäkchen Henriette Marie, 1,. Im Imterview mit "Bunte" bei der Preisverleihung sprach er über sein Leben nach der Trennung und erklärte, dass er auch weiterhin in seiner Kölner Wahlheimat leben werde. "Ich bleibe auf jeden Fall in Köln wohnen, wo die Kinder sind." Dass der Preisträger mittlerweile wieder lächeln kann, bewies er auf der Veranstaltung. Ein Grund dafür sind sicher seine Kids: "Es gibt keine größere Verbindung als gemeinsame Kinder. Die Kinder sind meine größte Freude", strahlte er.

Herzogin Catherine + Prinz William

Royals überraschen mit neuem Instagram-Look

Herzogin Catherine und Prinz William
Die Herzogin und der Herzog von Cambridge haben 12 Millionen Follower auf Instagram. Denen bietet sich neuerdings die ein oder andere Überraschung.
©Gala

In einem früheren Interview mit der "Bild"-Zeitung, in dem er auch das Liebes-Aus bestätigte, sprach der "Tatort"-Kommissar über die Gründe für die Trennung. Die Beziehung sei am "Job und Alltagsstress" gescheitert, neue Partner seien dabei nicht im Spiel gewesen. Ein Rosenkrieg kommt für die Getrennten nicht in Frage, damit der Nachwuchs nicht unter der Trennung leiden muss. "Wir sind und bleiben eine Familie. Und ich werde auch in Zukunft jede freie Minute bei den Kleinen sein", versicherte Wotan Wilke Möhring.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche