Willi Herren: Seine Tochter ist wieder da

Willi Herren gibt Entwarnung, denn seine seit Montag vermisste Tochter ist wieder aufgetaucht. Zuvor hatte er seine Fans um Hilfe gebeten.

Schauspieler und Sänger Willi Herren (41, "Mir Sin De Stross Eraf Jejange") bedankt sich bei seinen Fans, denn die hatten offenbar fleißig mitgeholfen, als es darum ging, seine 14-jährige Tochter Alessia wiederzufinden. Seit Montagabend, 20.15 Uhr, sei sie vermisst worden, wie Herren am Dienstag auf seinem Facebook-Account postete. Gleichzeitig bat er seine Fans um Mithilfe.

"DANKE !!!! Meine Lieben wir haben sie gerade gefunden!!! Wir danken wirklich ALLEN für eure Unterstützung und für die zahlreichen Hinweise, nur so konnten wir sie nach so vielen Stunden finden!!!! Tausend DANK", postete der Kölner Künstler nun die gute Nachricht. Eine Erklärung, wo Alessia und ihre beiden zeitgleich vermissten Freundinnen waren, blieb er allerdings schuldig.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche