VG-Wort Pixel

Victoria Beckham Tipps von Dita

Victoria Beckham
© CoverMedia
Victoria Beckham soll sich einige Tipps von Burlesquestar Dita Von Teese geholt haben, um ihren Mann David Beckham zum Geburtstag zu überraschen

Victoria Beckham (39) soll sich als Geburtstagsüberraschung für David Beckham (38) sehr verführerisch gegeben haben.

Die Modeschöpferin reiste am Donnerstag mit ihrer jüngsten Tochter Harper nach Paris, um dort den Geburtstag ihres Gatten zu feiern. Vorher holte sie sich angeblich noch Tipps von Burlesquestar Dita Von Teese (40): "Victoria denkt, dass Dita die ultimative Sex-Sirene ist und bat sie darum, ihr ein paar Bewegungen beizubringen. Sie liebt sexy Dessous und David kaufte ihr neulich in Paris welche. Sie wollte sie an seinem Geburtstag tragen", verriet ein Insider gegenüber dem britischen Magazin 'Closer'. "Dita gab ihr am Telefon noch ein paar Ratschläge und auf David wartete eine Überraschung, als sie ihn an seinem großen Tag in Paris besuchte."

Victoria Beckham dachte scheinbar, dass ein heißer Tanz in netter Unterwäsche eine bessere Geburtstagsüberraschung sei als die üblichen Geschenke: "Vic ist zufrieden mit ihrem Körper, denn sie macht diese harten Tracy-Anderson-Übungen und sie scherzte schon, dass Burlesk-Tanz eine gute Übung wäre. Es ist witzig, denn David wäre auch damit zufrieden gewesen, in eine Würstchenbude zu gehen, wenn er wieder aus Paris zurückkommt - aber Vic hatte etwas anderes vor."

Das Paar sucht momentan eine große Villa in London. Die Familie zog von Los Angeles in die britische Metropole, als der Fußballer einen Vertrag bei Paris St. Germain unterschrieb. Nun heißt es, dass sich die Briten für längere Zeit in ihrer Heimat niederlassen wollten: "Sie brauchen mindestens zehn Schlafzimmer. Bis jetzt waren sie zufrieden, ein Haus zu mieten - Victoria verbringt die meiste Zeit der Woche in London mit den Kindern, während David in seinem Pariser Luxus-Apartment residiert. Aber sie möchten sich jetzt wieder in Europa niederlassen. Victoria hat ihr Geschäft in London erweitert, da ergibt eine permanente Bleibe schon Sinn. Sie sehen ihr Leben nun in Großbritannien. Auch wenn David und Victoria beide noch Bindungen nach Los Angeles haben, werden sie wohl ihr Haus dort verkaufen, wenn sich der Immobilienmarkt in den USA wieder erholt", plauderte ein Freund vor Kurzem über Victoria Beckham und ihre Familie aus.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken