VG-Wort Pixel

Victoria Beckham Geburtstagsenttäuschung

Victoria Beckham
© CoverMedia
Modedesignerin Victoria Beckham war enttäuscht, dass sie ihren Geburtstag nicht mit ihrem Mann David Beckham verbringen konnte.

Victoria Beckham (39) vermisst David Beckham (37) sehr - an ihrem Geburtstag war es besonders schlimm.

Die Modedesignerin ist mit ihren vier Kindern und dem Fußballer von Los Angeles nach London gezogen. David Beckham spielt allerdings momentan bei Paris St. Germain und kann nicht immer Zeit mit seiner Familie verbringen. So war er auch nicht anwesend, als seine Frau am 17. April ihren 39. Geburtstag feierte. "Vic versteht, warum er nicht bei ihr sein konnte, aber es war das erste Mal in 13 Jahren, dass sie ihren Geburtstag ohne ihn verbringen musste, und das hat sie richtig fertig gemacht", verriet ein Insider gegenüber dem britischen Magazin 'Heat'. "Vic mag es nicht, so lange von ihm getrennt zu sein und die Tatsache, dass er nicht zu ihrem Geburtstag kommen konnte, war nicht schön. David und Victoria waren in den letzten Monaten unglaublich beschäftigt. Als sie noch in L.A. lebten, hatten sie mehr Zeit für sich als Familie. Aber durch ihren Umzug nach Großbritannien und Davids neuen Job in Paris, sind die Dinge schwieriger geworden. Vic vermisst ihn wie verrückt."

Die Designerin verbrachte ihren Ehrentag mit ihren Kindern, dem 14-jährigen Brooklyn, dem zehn Jahre alten Romeo, dem achtjährigen Cruz und der 21 Monate alten Harper, sowie ihrer guten Freundin Tana Ramsay, der Frau von Starkoch Gordon Ramsay (46) in London. Die Gruppe besuchte morgens ein Spa und ging abends in das japanische Nobelrestaurant Nobu im vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair. "Sie fand es natürlich toll, den Tag mit ihren Kindern zu verbringen und Brooklyn ist eine große Unterstützung, wenn es um Harper geht, aber es war nunmal nicht so, als ob sie mit der gesamten Familie zusammen gewesen wäre."

David Beckham stellte sicher, dass er den versäumten Geburtstag wieder gutmachen konnte und plante am vergangenen Wochenende einen Trip für seine Lieben zu ihm nach Paris. Sie schauten sich am Samstag die Sehenswürdigkeiten der französischen Metropole an. "David liebt Vic mehr als alles andere, aber seine Karriere ist ihm auch wichtig. Er wollte ihren Geburtstag eigentlich nicht verpassen und es so wieder gutmachen."

So ein schönes Wochenende in Paris hat Victoria Beckham bestimmt besänftigt.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken