Valentina Zelyaeva: Fan von gruseligen, grünen Gemüsedrinks

Model Valentina Zelyaeva findet gruselig aussehende Gemüsedrinks sehr lecker.

Valentina Zelyaeva (30) steht voll auf hässlich grüne Gemüse-Shakes.

Die attraktive Russin ist bekannt für ihren Hang zu gesunder Ernährung und ihre atemberaubende Figur. Jetzt gab sie ihr Geheimnis preis, das im Konsum von püriertem Gemüse liegt, wobei sie betonte, dass es nicht so schlecht schmecke, wie es aussehe. "Es ist viel schwerer, meinen Gewohnheiten zu folgen, wenn ich reise. Wenn ich zu Hause bin, trinke ich gleich nach dem Aufwachen einen Liter Wasser mit Zitrone, um meinen Körper von innen zu reinigen und dann nehme ich eine große Kanne Gemüsesaft zu mir", erklärte Zelyaeva gegenüber 'modelinia.com'. "Was den Saft betrifft, versuche ich viele verschiedene Gemüsesorten hinzuzufügen wie Zucchini, Kohl und Brokkoli. Es sieht echt gruselig aus, aber es ist gut für deinen Körper und ich liebe den Geschmack. Es ist so frisch; ich liebe es! Über den Tag verteilt mache ich viele grüne Smoothies oder Salate und wenn ich dann reise, versuche ich, so gut wie möglich meiner Routine zu folgen. Es ist nicht immer leicht, aber ich gebe mein Bestes. "

Cheyenne Ochsenknecht im Interview

"Am ersten Abend habe ich geweint"

Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknecht wohnte bis zuletzt noch bei ihrer Mutter Natascha Ochsenknecht. Auch zu Events kamen Mutter und Tochter meistens gemeinsam.
©Gala

Die Titelheldin der 'Vogue' weiß aber auch, dass das Geheimnis eines gesunden Lifestyles nicht bedeutet, auf alles zu verzichten. Den Jahreswechsel wird sie mit ihrem Liebsten und Freunden in Miami verbringen und sie gestand, dass sie sich auch mal eine kleine Sünde gönnen wird. "Ich liebe es zu kochen, also werde ich für alle ein großes Dinner auf den Tisch bringen. Wir werden auch viele Freunde zu Besuch haben, also wird es sicher lustig werden. Und wir werden wahrscheinlich viel ausgehen", lachte die Schönheit. "Nun, ich glaube, es dreht sich alles um die Balance. Ich bin nicht 100-prozentig vegan, und natürlich sind weder mein Verlobter noch meine Freunde vegan, also muss ich mir ein Menü überlegen, das alle zufrieden stellt. Ich denke, ich werde ein Biohuhn in den Ofen schieben, vielleicht mit Süßkartoffeln als Beilage und Brokkoli. Und dazu eine Menge frisches Gemüse und einen großen Salat."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche