Toni Erdmann: Für Deutschland im Oscar-Rennen

Große Ehre für Regisseurin Maren Ade: Ihr Film "Toni Erdmann" hat die Chance auf einen Oscar. Der Streifen geht für Deutschland ins Rennen.

Maren Ades Film "Toni Erdmann" ist in diesem Jahr der deutsche Oscar-Kandidat. Das gab die Auslandsvertretung des deutschen Films, German Films, bekannt. Der Streifen geht damit ins Rennen um den besten nicht-englischsprachigen Film.

Regisseurin Maren Ade selbst sagte: "Ich bin sehr glücklich, dass die Jury "Toni Erdmann" in das Oscar-Rennen schickt und ich bin sehr gespannt, wie sich Toni in Los Angeles anstellt." Die Academy wird unter den Bewerbungen fünf Filme nominieren, die letztendlich um den Auslands-Oscar kämpfen. Die Oscarverleihung findet am 26. Februar 2017 in Los Angeles statt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche