Tom Holland: Für "The Current War" bestätigt

Der Cast für "The Current War" wächst und wächst: Benedict Cumberbatch bekommt als Ingenieur Thomas Edison Unterstützung von Tom Holland.

Verstärkung für Benedict Cumberbatch (40, "Sherlock"): Wie das Portal "Deadline" berichtet, wird Schauspieler Tom Holland (20, "Spider-Man: Homecoming") ebenfalls in dem Historiendrama "The Current War" mitspielen, das sich um die Geschichte von George Westinghouse (Michael Shannon, 42) und seinem Rivalen Thomas Edison (Cumberbatch) dreht. Holland wird dabei als Samuel Insull zu sehen sein, der rechten Hand von Cumberbatchs Rolle Edison.

Außerdem wurde Katherine Waterston, 36, als Wenstinghouses Ehefrau Marguerite Erskine und Nicholas Hoult, 26, als Nikola Tesla bestätigt. Der Film unter der Regie von Alfonso Gomez-Rejon dreht sich um den Streit der rivalisierenden Ingenieure Westinghouse und Thomas Edison, die Ende des 19. Jahrhunderts unterschiedliche Stromnetze in den USA einführen wollten. Start der Dreharbeiten ist demnach im Dezember.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche