Tom Hardy: Verlierer des Tages

Tom Hardy bekommt Horror-Tattoo

Wettschulden sind Ehrenschulden! Ganz nach diesem Motto wird Tom Hardy (39, "Inception") demnächst ein Tattoo-Studio besuchen, sich dort eine peinliche Tätowierung stechen lassen und damit seine Schulden gegenüber Leonardo DiCaprio (42, "Titanic") von Anfang des Jahres begleichen. Die beiden hatten nämlich eine Oscar-Wette laufen, bei der sich laut "Page Six" der Verlierer ein Tattoo stechen lassen muss - das der Gewinner aussucht.

Tom Hardy begleicht eine Wette mit Leonardo Di Caprio

DiCaprio sollte schließlich Recht behalten: Er hatte gewettet, dass Hardy für seine Rolle des John Fitzgerald im Film "The Revenant - Der Rückkehrer" eine Oscar-Nominierung erhalten wird. Der Preis als bester Nebendarsteller ging zwar an Mark Rylance für "Bridge of Spies", nominiert war Hardy aber tatsächlich in der Kategorie. Und genau deshalb werden bald die Worte "Leo weiß alles!" Hardys Körper schmücken.

Oliver + Amira Pocher

Diese Promis freuen sich mit ihnen auf Baby Nummer zwei

Oliver und Amira Pocher
Oliver und Amira Pocher erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. Für Papa Oli ist es schon das fünfte Kind, mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden hat er bereits drei Kinder.
©Gala

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

US-Rapperin Cardi B zeigt sich gerne freizügig und wenn sie was trägt, dann ist es meist exzentrisch. Nun streckt sie ihren entblößten Po in die Kamera - aus einem besonderen Grund: Die Mutter der einjährigen Kulture Kiari möchte ihr aufgefrischtes Tattoo präsentieren und das ist riesengroß und knallbunt. Dazu schreibt sie: "Nach zehn Jahren habe ich mein Pfauentattoo neu gestaltet. Die ganze Woche habe ich stundenlang Schmerzen gehabt, als ich mich tätowiert habe." Die quälenden Stunden haben die 27-Jährige nicht davon abgehalten, die XXL-Verzierung fertigzustellen. Das Ergebnis ist beeindruckend.
Hayden Panettiere verrät auf ihrem Instagram-Account, dass sie ein neues Nacken-Tattoo hat. Das Schwarz-Weiß-Bild zeigt das "Auge des Re". Es stammt aus der ägyptischen Mythologie, symbolisiert die Kraft der Sonne und steht unter anderem für Weiblichkeit und fürsorgliche Mutterschaft. Vielleicht nach der öffentlichen Kritik ein Hinweis darauf, wie wichtig ihr die Mutterrolle ist? Mit ihrem Ex Wladimir Klitschko hat sie eine gemeinsame Tochter - die fünfjährige Kaya.
Amber Rose hat sich ein neues Tattoo stechen lassen - und zwar mitten auf die Stirn. Dort stehen jetzt in verschlungenen Buchstaben die Namen ihrer Söhne Bash (eigentlich Sebastian) und Slash. Auf Social Media stellt das Model klar: "Nicht das Äußere zählt... es sind die inneren Werte, auf die es ankommt."
Stolz präsentiert Rita Ora ihre neueste Tattoo-Errungenschaft zu Ehren ihrer Mama Vera. Ein kleiner Schriftzug schmückt nun den Hals der Sängerin. Auf Instagram verrät sie, dass sie als Kind den Spitznamen "Zog" von ihrer Mutter bekam, der auf albanisch "kleiner Vogel" bedeutet.

304

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche