Thomas Anders Neuauflage alter Modern-Talking-Songs


"History" heißt das neue Album von Thomas Anders. Der Name ist Programm: Mit der Platte haucht er Modern-Talking-Hits neues Leben ein.

Thomas Anders meldet sich mit einem neuen Album zurück. Für "History", das am 27. Mai erscheint, ließ er sich etwas ganz Besonderes einfallen: Gemeinsam mit dem Produzenten Christian Geller hat er 13 Modern-Talking-Klassiker, darunter "You"re My Heart, You"re My Soul" neu aufgelegt. Der Clou: Dank modernem Sound sind die Lieblingshits des 53-Jährigen nun zeitgemäßer.

Warum er sich für eine Neuauflage entschieden hat? "Ich bin seit Jahrzehnten weltweit unterwegs mit diesen Titeln. Ob ich 9000 Menschen in Polen in der Show habe, in Los Angeles 10.000 oder bis zu 25.000 in Ungarn - die Faszination dieser Titel ist nach wie vor ungebrochen", wird Anders vom Label H'Art Musik zitiert.

Mit Neuinterpretationen hat Anders' Produzent bereits Erfahrung. So sorgte Geller 2013 mit Heinos Überraschungserfolg "Mit freundlichen Grüßen" für Furore. "History" wird neben "Modern Talking"-Stücken allerdings auch neue Songs beinhalten. "Wir wollten eben nicht nur die bekannten Hits neu auflegen, sondern mit meinen neuen Songs auch zeigen, dass es weiter geht", so Anders.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken