Thiago Alcántara: Er hat geheiratet

Für Thiago Alcántara gibt es neben der Meisterschaft auch privat Grund zum Feiern: Er hat in Spanien seine Freundin Júlia Vigas geheiratet.

FC-Bayern-Star , 24, hat die Sommerpause der Bundesliga genutzt, um seine Freundin offiziell zur Spielerfrau zu machen. Medienberichten zufolge gaben sich die beiden am Freitag in der nördlich von Barcelona gelegenen Stadt Sant Climent de Peralta das Ja-Wort. Die Feier fand demnach auf einem zum Luxus-Resort ausgebauten Gehöft statt.

Vigas bestätigte die schöne Nachricht in der Nacht zum Montag mit einem Foto auf Instagram : In ihrer Hand hält sie darauf ein Törtchen, in dem ein Schild mit den Worten "ich will" steckt. Zu den Hochzeitsgästen gehörten auch Alcántaras FCB-Kollege , 33, und seine Frau Nagore Aramburu, die dem Paar auch auf Instagram gratulierten . Ob weitere Bayern-Spieler anwesend waren, ist nicht bekannt. Spanischen Medien zufolge feierten einige Spieler des FC Barcelona mit ihrem ehemaligen Teamkameraden.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche