Los Cabos
© Getty Images

Los Cabos

Traumhafte Strände, beeindruckende Kultur, atemberaubende Unterwasserlandschaften, gutes Essen und einfach die Seele baumeln lassen – dazu lädt Los Cabos im Süden Mexikos ein. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles, was sie über den Geheimtipp Los Cabos in Mexiko wissen müssen.
Mehr anzeigen
Das Traumziel für Reisende mit Fernweh Los Cabos befindet sich im Süden Mexikos. Los Cabos ist der südlichste Bezirk des Bundesstaates Baja California Sur. Die beiden wichtigsten Zentren der Region sind zum einen Cabo San Lucas und zum anderen der rund 30 Kilometer weiter östlich liegende Badeort San José del Cabo.

In Los Cabos ist für jeden was dabei


Junge Urlauber bevorzugen den lebhaften Ort Cabo San Lucas mit seiner ausschweifenden Partyszene und dem bunten Nachtleben. Wer es hingegen ruhiger und kultureller bevorzugt, verbringt seinen Urlaub besser in San José del Cabo. Die Ortschaft spiegelt das urtümliche Mexiko mit Kopfsteinpflaster, kleinen Gassen und Häusern im spanischen Kolonialstil wieder.
Ohne Zweifel bietet das Feriengebiet an der südlichsten Spitze der Halbinsel Baja California in Mexiko alles, was das Touristenherz begehrt. Los Cabos ist geprägt von einer atemberaubenden Landschaft mit Gebirge, Wüsten und traumhaften Stränden. In diese Kulisse fügen sich luxuriöse Hotelanlagen und exquisite Gastronomie, aber auch bezahlbare Unterkünfte für Individualtouristen ein.

Die Küste von Los Cabos ist das "Aquarium der Welt"


Der Meeresforscher Jacques Cousteau bezeichnete Los Cabos einst als das "Aquarium der Welt". Taucher und Schnorchler kommen in der bunten Unterwasserwelt mit Korallenriffen und aufregenden Meeresbewohnern in jedem Fall auf ihre Kosten. Und auch Touristen, die lieber über Wasser bleiben, können mit einer Tour auf dem Boot das rege Treiben der Wale und Delfine an der Küste vor Los Cabos bewundern.

Das Wahrzeichen von Los Cabos: El Arco


Das sicherlich bekannteste Wahrzeichen der Region Los Cabos ist der El Arco. Die über 60 Meter hohe Felsformation, die wie ein Tor aussieht, ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Die Felsen an der Südspitze der Halbinsel Niederkalifornien bilden das Tor zum Ozean, an dem der Pazifik auf den Golf von Kalifornien trifft.

Entspannung am Strand


Neben Naturschauspielen und Erkundungen durch die Städte Cabo San Lucas und San José del Cabo kann man in Los Cabos ganz hervorragend die Seele baumeln lassen. Etliche wunderschöne Strände, darunter der berühmte Playa del Amor und der Strand El Médano, laden zum Entspannen ein.

Paradies für Golfer


Aber auch Urlauber, die neben der Erholung am Strand auf der Suche nach Bewegung sind, können sich auf einem der repräsentativen Golfplätze austoben oder eines der zahlreichen Wassersportangebote nutzen. Kein Wunder also, dass immer mehr Touristen ihren Urlaub im wunderschönen Los Cabos verbringen.