The Music of David Bowie Auch diese Stars singen am Tribute-Konzert


Immer mehr Stars beteiligen sich an den geplanten Gedenk-Konzerten für David Bowie. Offenbar werden auch J Mascis und Patti Smith singen.

Das Line-up für die beiden David-Bowie-Gedächtniskonzerte wächst weiter. Wie "Billboard" berichtet werden am 31. März und 1. April auch J Mascis, Patti Smith, Esperanza Spalding, TV-on-the-Radio-Sänger Kyp Malone, Eugene Hütz, Sänger und Gitarrist von Gogol Bordello, das Kronos Quartet, sowie Tariq performen. Die Konzerte in der Carnegie und der Radio City Music Hall sind bereits ausverkauft, doch das zweite Kontert wird live via Skype übertragen werden. Wer daran teilhaben möchte, sollte allerdings eine Spende für die Charity-Partner der Veranstaltung abgeben.

Bisher waren als auftretende Künstler unter anderem Blondie, Laurie Anderson, The Roots, The Flaming Lips, Cyndi Lauper und Mumford & Sons laut Website bekannt. "The Music of David Bowie" soll der Musiklegende einen letzten großen Tribut zollen. Bowie war am 10. Januar an den Folgen seiner Leberkrebs-Erkrankung verstorben.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken