Tessa Mittelstaedt: Zum ersten Mal Mama

TV-Star Tessa Mittelstaedt, die mit ihrem letzten Auftritt in der "Tatort"-Reihe vor wenigen Wochen die Zuschauer beeindruckte, ist ab sofort abseits der Kamera beschäftigt: Sie ist Mutter geworden

Tessa Mittelstaedt, 39, hat ihr erstes Kind auf die Welt gebracht.

Die Schauspielerin schwelgt bereits seit Januar im Babyglück, wie sie gegenüber der "Bild"-Zeitung bestätigte: "Unser Kind ist munter und fröhlich und wir sind sehr glücklich!"

Kates Bruder schockt seine Verlobte

James Middleton überrascht mit Typveränderung

James Middleton und Alizee Thevenet
James Middleton und Alizee Theven haben sich im Oktober 2019 verlobt.
©Gala

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

30. Mai 2020  "Saturday Smiles" schreibt Eva Longoria zu ihrem süßen Samstags-Schnappschuss auf Instagram. Mit diesem süßen Lächeln von Söhnchen Santiago geht es für die Schauspielerin beschwingt durchs Wochenende.
So sieht Familienglück aus! Robert Lewandowski erfreut mit diesem süßen Selfie von seinen Mädels Anna, Laura und Klara und sich seine Fans auf Instagram.
Mit diesem süßen Schnappschuss gratuliert Michael Bublé seiner Frau Luisana Lopilato zum Geburtstag. Ergriffen dankt er ihr auf Instagram: "Vielen Dank, dass du diese Familie mit deinem Glauben, deiner Liebe, Stärke und deiner Selbstlosigkeit führst. Du bist unsere Heldin." Mit in die Kamera strahlen ihre drei Kinder Noah, Elias und Vida. Das ist nicht selbstverständlich - 2016 machte die Familie eine schwere Zeit durch, als bei dem dreijährigen Noah Leberkrebs festgestellt wurde. Um so schöner ist es zu sehen, dass es allen gutgeht.
17. Mai 2020  Ex-Skispringer Sven Hannawald und Ehefrau Melissa schmeißen eine kleine Geburtstagsparty für Töchterchen Liv, die heute ein Jahr alt ist. Auch ihr Bruder Glen begrüßt die bunte Abwechslung.

231

Laut Informationen der Publikation handelt es sich bei dem ersten Sprössling des Fernsehlieblings um einen Jungen. Viele Details wird der ehemalige "Tatort"-Star wahrscheinlich nicht verraten. Schon als sie ihre Schwangerschaft öffentlich machte, gab sich Mittelstaedt eher zugeknöpft. Dem "Kölner Express" wollte sie das Geschlecht des Kindes damals nicht verraten und beschränkte sich auf die Bestätigung des Mama-Glücks: "Ich bin im sechsten Monat - und alles ist richtig gut. Das Baby wächst und gedeiht." Anfang des Jahres zeigte sich die Wahl-Berlinerin, die dort mit ihrem Lebensgefährten, dem Schauspieler Matthias Komm, lebt, bei der Premiere von "Snowshow" in der Hauptstadt. Ihre fortgeschrittene Schwangerschaft schien ihr dort nicht zu schaffen zu machen: "Alles läuft gut, niemand muss sich Sorgen machen. Ich nehme jetzt noch mal alles mit, in Zukunft werde ich ja nicht mehr so viel ausgehen können", lachte die Schauspielerin gegenüber "bunte.de".

Während ihr Mama-Abenteuer jetzt erst anfängt, ging Anfang Januar ihre "Tatort"-Reise zu Ende. Nach fast 13 Jahren verabschiedete sich die gebürtige Ulmerin von ihrer Rolle der "Franziska Lüttgenjohann". Die Final-Folge mit dem ehrenvollen Titel "Franziska" war gleichermaßen schockierend wie brillant, die Assistentin der Kommissare "Schenk" (gespielt von Dietmar Bär) und "Ballauf" (gespielt von Klaus J. Behrendt) geriet in die Hände eines Psychopathen - und überlebte dies nicht. Der Krimi wurde als so belastend eingestuft, dass "Tatort"-Fans den letzten Auftritt von Tessa Mittelstaedt erst um 22 Uhr sehen konnten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche