Stern TV: Die Highlights aus 25 Jahren

9.000 Studiogäste begrüßten Steffen Hallaschka und Günther Jauch in den insgesamt 1.153 "stern TV"-Sendungen der vergangenen 25 Jahre.

Happy Birthday, "stern TV": die RTL-Sendung feiert 25. Jubiläum. Zur Feier des Tages moderiert Steffen Hallaschka, 43, am Mittwochabend (22:15 Uhr, RTL) gemeinsam mit Vorgänger Günther Jauch, 58, die Geburtstagssendung. Über 9.000 Studiogäste begrüßten die beiden Moderatoren in den insgesamt 1.153 "stern TV"-Sendungen der vergangenen 25 Jahre. Und einige von ihnen werden auch in der Jubiläumssendung wieder zu Gast sein. Zudem wird es auch einen Rückblick auf die verrücktesten Studioaktionen geben.

Günther Jauchs schmerzhafte Begegnung mit einem Tiger

Zuckersüßes Familien-Treffen

Tochter Mia Rose trifft erstmals auf den kleinen Matty

Melanie Müller mit Baby Matty
Ex-Dschungelkönigin Melanie Müller brachte am Sonntag, den 6. Oktober 2019, den kleinen Matty zur Welt. RTL war exklusiv dabei, als der Neuzugang seine große Schwester Mia Rose kennenlernt.
©RTL / Gala

Besonders die Tiergeschichten sind Günther Jauch noch gut im Gedächtnis. "Da musste ich bei "stern TV" in regelmäßigen Abständen dahin gehen, wo es wirklich weh tut", erinnert sich der beliebte Moderator, der das Magazin 21 Jahre lang moderierte. "Gerne hat mir die Redaktion eklige, gefährliche oder eher inkontinente Tiere zugeführt. Ich erinnere mich etwa an den stinkenden Seelöwen, der mich abgeschlabbert hat. Oder bei RTL an den riesigen weißen Tiger, der an mir hochsprang und mir ein Stück Fleisch aus der Hand fraß. Gehalten wurde er an einer völlig verrosteten Kette von einem nicht mehr ganz nüchternen Spanier. Rückblickend betrachtet war das wohl keine so gute Aktion."

Die siamesischem Zwillinge Lea und Tabea

Viele Zuschauer dürften sich vor allem an das Schicksal der siamesischen Zwillinge Lea und Tabea erinnern, die am Kopf zusammengewachsen waren. In einer hochkomplizierten Operation wurden die beiden 2004 voneinander getrennt. Überlebt hat nur eines der Babys: die kleine Lea. "stern TV" war von Anfang an mit der Kamera dabei und dokumentierte ihren Kampf ums Überleben.

Tanja Schirin Bogners Leben mit HIV

Auch Tanja Schirin Bogners Schicksal hat viele Zuschauer zu Tränen gerührt. 14 Mal war sie bisher in der Sendung zu Gast. Bogner kam 1985 HIV-positiv zur Welt. Als sie elf Jahre alt ist, bricht die Krankheit schließlich aus. 23 Jahre lang hat "stern TV" Bogner durch alle Höhen und Tiefes ihres Lebens begleitet. Gemeinsam mit den beiden Moderatoren feiert sie in der Jubiläumssendung heute ihren 30. Geburtstag.

Gaby Köster über ihren Schlaganfall

Unter den prominenten Gästen der vergangenen Jahre sticht insbesondere Gaby Köster hervor. Nach ihrem Schlaganfall 2008 war es um die Kabarettistin und Schauspielerin still geworden. Noch heute kämpft sie mit den Folgen. Doch Köster ließ sich nicht unterkriegen. Am 07.09.2011 gab sie bei "stern TV" ihr erstes Interview nach dem Ereignis, das ihre Leben veränderte - angeschlagen, aber nicht gebrochen. Auch in der Jubiläumssendung ist zu Gast.

Angela Merkel und Gerhard Schröder bei "stern TV"

Auch Angela Merkel stattete "stern TV" bereits einen Besuch ab. Am 19.06.1991, lange bevor sie Bundeskanzlerin wurde, bewies Angela Merkel im "stern TV"-Studio ganz viel Humor. Und auch der junge Gerhard Schröder zeigte sich im selben Jahr witzig, spritzig und gar nicht zugeknöpft bei Günther Jauch - im Pfarrer-Kostüm.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche