Sondersendungen Zum Amoklauf in München

Der Amoklauf von München beschäftigt die Bundesrepublik - auch im TV. Am Samstag und Sonntag sind weitere Sondersendungen geplant.

Langsam kommen immer mehr Details über den Amoklauf von München am Freitagabend ans Licht. In Sondersendungen berichten zahlreiche Sender auch am Samstag- und Sonntagabend über die Entwicklungen. Auf RTL gibt es am Samstag um 18:45 Uhr ein zusätzliches "RTL aktuell Spezial" bis 20:15 Uhr.

Im ZDF wird Matthias Fornoff am Samstag zwischen 19:35 Uhr und 20:25 Uhr ein "ZDFspezial: Amoklauf in München - eine Stadt im Ausnahmezustand" moderieren. Ab 20:15 Uhr wird es beim Ersten einen 15-minütigen Brennpunkt mit dem Thema "Der Amoklauf in München" geben. Aus aktuellem Anlass soll "Das Wort zum Sonntag" um 23:50 Uhr von Kardinal Reinhard Marx aus München gesprochen werden.

Am Sonntag wird im Ersten ab 21:45 Uhr ein "hart aber fair - extra" live aus Berlin ausgestrahlt, das wie gewohnt Frank Plasberg moderieren wird. Unter dem Thema "Amok in Zeiten des Terrors - wie verändert die Angst das Land?" werden derzeit noch nicht näher angekündigte Gäste aktuellen Fragen nachgehen.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken