Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Shootingstar Seven mit dabei

Neben Xavier Naidoo und The BossHoss, wird der Schweizer Sänger Seven in der Vox-Reihe "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" dabei sein.

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" geht zwar erst im Frühjahr 2016 in die dritte Runde, doch ein weiterer Neuzugang steht jetzt schon fest. Fans der Event-Reihe dürfen sich dann nämlich auf Cover-Songs von Seven ("Walking With You") freuen, wie Vox nun bekannt gab. Und auch der Schweizer R&B- und Soul-Sänger kann es kaum erwarten: "Ich freue mich wahnsinnig darauf, 2016 bei "Sing meinen Song" dabei zu sein", so der 36-Jährige. Er habe "riesigen Bock auf die Herausforderung, aus anderen Songs etwas ganz Eigenes zu machen."

Gastgeber Xavier Naidoo, 43, wird seine Mitstreiter in der neuen Staffel ins ferne Südafrika entführen, wo auch Sascha Vollmer, 43, und Alec Völkel, 43, von The BossHoss mit dabei sein werden. Insgesamt werden sechs Music-Acts Songs von den jeweils anderen Musikern covern.

Luna Schweiger

Sie spricht über die Vorwürfe gegen Vater Til

Luna Schweiger
Luna Schweiger findet klare Worte zu den Vorwürfen gegenüber ihrem Vater Til. Nachdem Dana Schweiger ihre Biografie veröffentlichte, häufen sich die Schlagzeilen über Tils Affären.
©Gala

Wer nicht bis 2016 warten will, der darf sich im Dezember auf eine Weihnachtskonzert-Ausgabe von "Sing meinen Song" freuen. Dort singen sich die Teilnehmer aus der zweiten Staffel - Christina Stürmer (33, "Millionen Lichter"), Andreas Bourani (31, "Auf uns"), Pur-Sänger Hartmut Engler (53, "Abenteuerland"), Yvonne Catterfeld (35, "Für dich") und die Prinzen ("Alles nur geklaut") ein Ständchen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche