Simone Thomalla Entwarnung wegen Augenklappe


Simone Thomalla kam mit Augenklappe zur "Ein Herz für Kinder"-Gala. Während ihre Tochter scherzte, gibt die Schauspielerin nun Entwarnung.

Schock für alle Fans von Simone Thomalla (51, "Hundertmal Frühling"): Die Schauspielerin kam mit schwarzer Augenklappe zur "Ein Herz für Kinder"-Gala am Samstag in Berlin. Inzwischen gab sie aber persönlich Entwarnung: Auf Instagram postete Thomalla ein Selfie mit rührenden Worten zur Charity-Veranstaltung - "#wasfüreinabend #herzenswärme #herzfürkinder #miteinemschönengefühlinsbett". In den anschließenden Hashtags hieß es dann aber auch "#Augewirdwieder" und "#hauptsachedabeigewesen". Die Fans schicken daraufhin aufmunternde Grüße à la "Tolles Bild - einer tollen Frau!"

Wie tapfer die einstige "Tatort"-Kommissarin ist, zeigte sich auch in einem Instagram-Post ihrer Tochter, Model und Moderatorin Sophia Thomalla, 27. Die witzelte unter einem gemeinsamen Foto: "My beautiful mom @simonethomalla sieht zwar nur die Hälfte heute, aber immerhin! Wenigstens ist sie dabei". Wer den Schaden hat...

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken