Simone Thomalla: Auch den Ex knutscht man mechanisch

Schauspielerin Simone Thomalla durfte für eine romantische ARD-Komödie ihren Ex Sven Martinek küssen. Keine romantische Sache.

Simone Thomalla (48) findet Filmküsse alles andere als sinnlich, selbst wenn es der eigene Ex ist, den sie abknutscht.

Die schöne Schauspielerin ('Aschenputtel') stand unlängst mit einem alten Bekannten vor der Kamera, ihrem Exfreund Sven Martinek (49, 'Der Clown'). Die beiden sind seit 13 Jahren getrennt, doch für die ARD-Rom-Com 'Nach all den Jahren' durften die Stars einander noch einmal die Lippen versiegeln. Eine nüchterne Erfahrung. "Unromantisch!", urteilte die Darstellerin im Gespräch mit der 'Bild'-Zeitung und erklärte: "Schön mechanisch. Wie jede andere Liebesszene. Da flog die Kamera um uns rum, wir mussten uns immer gut positionieren und haben uns fast die Nacken verrenkt. Dann gab's gefühlte hundert Küsse, bis die Szene im Kasten war."

Enrique Iglesias

Er bringt seine Kinder immer zum Lachen

Enrique Iglesias
Enrique Iglesias gibt nicht nur auf der Bühne sein Bestes, sehen Sie im Video, wie er auch als Papa vollen Körpereinsatz gibt.
©Gala

Auch ihr Ex musste zugeben, dass ein Schmatzer für die Mattscheibe kein Knisterpotenzial habe, zumindest nicht für die Beteiligten. "Küssen im Film ist Handwerk. Da steht ein Produktions-Team in doppelter Fußballmannschafts-Stärke um dich herum und guckt, dass du schön guckst", seufzte der Actionheld. Immerhin habe es jedoch einen Vorteil, wenn die Kusspartnerin keine Unbekannte ist. "Aber ich knutsche so handwerklich auch lieber Simone als jemanden, den ich weniger gut kenne", gab er zu.

Sowohl die Fernsehfrau als auch der Frauenschwarm sind mittlerweile mit anderen Partnern glücklich, egal sind sich die beiden jedoch nicht. Heute sind sie einander in Freundschaft verbunden, verriet der Schauspieler: "Wir haben uns getroffen und gemerkt: Da ist noch was. Irgendwo tief drinnen. Liebe war einmal, also wollten wir uns auf einer freundschaftlichen Ebene begegnen."

Simone Thomalla, Sven Martinek und der unromantische Filmkuss sind heute Abend um 20.15 Uhr in 'Nach all den Jahren' im Ersten zu sehen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche