Sido und Charlotte Würdig Sightseeing mit Charlotte

Sido und Charlotte Würdig
© CoverMedia
Rapper Sido hat am Wochenende mit seiner Frau einen Städtetrip nach Rom gemacht und ließ seine Fans via Facebook teilhaben

Sido, 33, feierte seinen Geburtstag mit seiner Frau Charlotte Würdig, 35, in Rom.

Der Musiker ("Bilder im Kopf") und die TV-Moderatorin ("Do It Yourself - S.O.S.") verbrachten gerade einen romantischen Liebes-Urlaub in der italienischen Metropole - Updates inklusive. So postete der Künstler auf Facebook am Freitagabend: "Ich bin in Rom angekommen. Seid gegrüßt, Caesar ist zu Hause". Die beiden strahlten glücklich in die Kamera und schienen ihre Zweisamkeit wirklich zu genießen. Ob Trips zum Colosseum oder coole Bars, alles wurde virtuell dokumentiert. Ihr gemeinsamer Sohn, den Charlotte im Sommer dieses Jahres zur Welt brachte, ist auf den Urlaubsfotos aber nicht zu sehen.

Übrigens sorgte nicht nur der Geburtstag für gute Stimmung und Feierlaune bei Sido: Gerade erst veröffentlichte der Rapper sein neues Album "30-10-11", die Platte kam vergangene Woche in die Läden. Vier Jahre hatte sich der Musiker für die Scheibe Zeit gelassen. Ähnlich entspannt geht der Zweifach-Papa auch die Familienplanung an: "Es gibt bei uns keine Familienplanung. Es kommt, wie es kommt", verriet er gegenüber "20 Minuten" und schloss somit auch kein weiteres Kind mit seiner Frau aus.

Der nächste Grund zum Freude: Am 22. Dezember feiern Sido und Charlotte Würdig ihren ersten Hochzeitstag.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken