Sascha Hehn: Spruch des Tages

Sascha Hehn steht zum Grau

"Man kann auch mit grauen Haaren die Damen betören."

Sascha Hehn hat nichts gegen graue Haare

Schauspieler Sascha Hehn (62, "Das Traumschiff") steht zum Älterwerden. Weder färbt er sich die Haare, noch denkt er über Schönheits-OPs nach. Für ihn grenze es an "Körperverletzung, was die Ärzte mit den Gesichtern anstellen", erzählte er sogar im Interview mit der Zeitschrift "Bunte". Und so verdreht der Naturbursche auch als Kapitän Victor Burger in der Fernsehreihe "Das Traumschiff" (26.12. und 1.1., ab 20.15 Uhr, ZDF) den Frauen wieder reihenweise den Kopf - mit grauem Haar und ohne Botox.

Justin Bieber

Neues Musikvideo

©SpotOnNews

Forever Young

Stars, die nicht altern

Anfang 2010 ist Mila Kunis längst schon ein Star. Mit ihren großen braunen Augen, ihrer feinen Nase und ihren markanten Gesichtszügen begeistert sie spätestens seit "Die wilden Siebziger" alle.
Neun Jahre später hat sich an Mila Kunis' Star-Status kaum etwas geändert. Sie gilt noch immer als Hollywood-Größe. Auch an ihrem Aussehen hat sich kaum etwas getan. Sie scheint einfach nicht altern zu wollen.
Durch "Dark Angel" (2000-2002) ist Jessica Alba bereits zum Weltstar geworden. Dennoch arbeitet sie hart weiter und verändert immer und immer wieder ihren Look. Blond, brünett, mit Pony, ohne Pony - Jessica erfindet sich immer wieder neu. Hier steht sie 2006 auf dem roten Teppich.
Die Experimente gehen auch in 2019 weiter. Jessica Alba liebt es, ihre Frisur zu verändern. Eins bleibt jedoch immer gleich: ihr Gesicht. Wenn man damals und heute vergleicht, sieht man kaum einen Unterschied.

171

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche