Sarah Nowak Gewinner des Tages


Sarah Nowak geht in die "Playboy"-Villa

Erst die "Bachelor"-Villa, dann die "Playboy Mansion". Für Sarah Nowak, 23, aus der RTL-Kuppelshow fängt die Karriere nach ihrem Abschied aus der Sendung offenbar erst richtig an. Bachelor Oliver Sanne, 28, wollte dem Playmate am vergangenen Donnerstag keine Rose geben, dafür lud sie nun der wohl berühmteste Womanizer der Welt zu sich nach Hause ein: "Playboy"-Chef Hugh Hefner, 88.

Wie "Bild.de" weiter meldet, fliegt die Favoritin für "Playmate des Jahres" (deutsche Ausgabe) zu Hefners Domizil in Los Angeles und wird auch bei "Hef" auch übernachten.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken