Rumer Willis: Vorsichtig bei Demi Moore

Promitochter Rumer Willis möchte die Bindung zu ihrer Mutter, Schauspielerin Demi Moore, nicht zu eng werden lassen, da sie einen neuen Streit befürchtet.

Rumer Willis (24) genießt die wiederaufkeimende Beziehung zu ihrer Mutter Demi Moore (50) mit Vorsicht.

Die junge Schauspielerin ('Hawaii Five-0') versöhnte sich kürzlich wieder mit ihrer Mama ('Ghost - Nachricht von Sam'), nachdem die beiden nach einem Streit Monate lang nicht miteinander sprachen. Vor einigen Tagen feierten die zwei zusammen im Nachtklub Bootsy Bellows in Hollywood, allerdings stellt sich der Promispross die Frage, wie eng er mit seiner Mutter sein will.

Jennifer Aniston + Brad Pitt

Erneute Begegnung sorgt für weitere Spekulationen

Jennifer Aniston und Brad Pitt
Jennifer Aniston und Brad Pitt treffen sich nach der Verleihung der SAG-Awards in Los Angeles und freuen sich offensichtlich sehr.
©Gala

"Demi und Rumer arbeiten daran, ihre Beziehung zu reparieren", fasste ein Insider gegenüber 'Radar Online' zusammen. "Aber das Problem ist, dass Demi wieder ausgehen und Party machen möchte und damit fingen die Probleme ja an. Es ist bedenklich."

Nachdem Demi Moore wegen der Trennung von Ashton Kutcher (35, 'Happy New Year') 2011 den Boden unter den Füßen verlor, sich schließlich in eine Entzugsklinik einweisen ließ, brachen ihre Töchter aus der Ehe mit Bruce Willis (58, 'Looper') - neben Rumer noch Scout (21) und Tallulah (19) - den Kontakt zu ihr ab. Die Mädels soll es außerdem beschämt haben, dass sich ihre Mutter mit einer Reihe bedeutend jüngerer Männer einließ.

"Demis Mädchen sind wirklich besorgt darüber, sie wieder in ihr Leben zu lassen. Sie möchten, dass sie absolut über Ashton hinweg und gesund ist."

Derzeit soll sich die Filmschönheit mit Will Hanigan (30) vergnügen, den sie beim Yoga kennenlernte. Davor war sie angeblich einige Zeit mit Harry Morton (31) zusammen, was für zusätzlichen Stress mit ihrer ältesten Tochter sorgte. Der Restaurantbesitzer soll nämlich 2007 für einige Zeit mit Rumer Willis zusammen gewesen sein und ihr das Herz gebrochen haben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche