Ross Antony Lieferservice für Präsident Ross

Ross Antony
© CoverMedia
Popstar Ross Antony überlegte, was er machen würde, wenn er einen Tag lang das Amt von Barack Obama übernehmen könnte.

Ross Antony glaubt nicht, dass man viel verändern kann, wenn man einen Tag Präsident von Amerika wäre und würde sich deswegen auf die angenehmen Seiten des Jobs konzentrieren. Bei der Premiere von "White House Down" fragte "Tik Online" bei dem Sänger ("I Can't Dance Alone") nach, der in schlagfertiger Manier antwortete: "Ich würde einfach den Tag genießen im White House und alles bestellen, was ich kann!"

Scherz beiseite, dem gebürtigen Briten ist klar, wie enorm die Verantwortung ist, die auf den Schultern von Präsident Barack Obama, 52, lastet und er ist sicher, dass jede Entscheidung "wirklich schwierig für ihn" sein muss. Da folgt Antony doch lieber dem Motto "Schuster, bleib bei deinen Leisten" und freut sich auf die Veröffentlichung seiner Musik: Im Oktober soll eine Schlager-Single die Fan-Herzen höher schlagen lassen, pünktlich zu Weihnachten folgt eine besinnliche Version seines Schlageralbums. Die Liebe zu dieser Art von Musik pflegt der Dschungelkönig von 2008 schon lange, wie er im Interview mit "klatsch-tratsch.de" beschrieb: "Ich wollte schon immer Schlager machen, doch ich habe irgendwie nie die Zeit dazu gefunden. Ich hatte halt den Traum, Musik zu machen und plötzlich habe ich damals die Möglichkeit, in eine so tolle Band wie Bro'Sis zu kommen. Wir hatten auch immerhin fünf Jahre großen Erfolg und warum sollte ich damals versuchen, etwas anderes zu machen?"

Jetzt sei die Zeit gekommen, seiner Leidenschaft zu frönen, findet Antony. Auch, weil er mit fast 40 besser zu dem Genre passe: "Mit 21 Jahren kann man Schlager nicht richtig präsentieren und ich fühle mich nun in einem guten Alter. Privat höre ich es natürlich auch gerne, es ist einfach Gute-Laune-Musik. Ich finde es sehr schade, dass Deutschland nicht wirklich zu dieser Art von Musik steht. Ich schäme mich nicht dafür und finde es super."

Gute Voraussetzungen für eine Schlagerkarriere, die Ross Antony am 28. Juni dieses Jahres besiegelte: Da erschien sein erstes Album in dem Genre - "Meine neue Liebe".

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken