Rocco Stark Jede Sekunde mit Amelia zählt

Rocco Stark
© CoverMedia
Für Schauspieler Rocco Stark ist die Zeit mit seiner kleinen Tochter Amelia so kostbar, dass er jetzt in Elternzeit gehen will, um keinen Moment zu verpassen.

Rocco Stark (26) will jeden Augenblick mit seiner kleinen Tochter genießen.

Der Schauspieler und frischgebackene Vater ('Hand aufs Herz') möchte keinen Moment mit seinem kleinen Sonnenschein verpassen und überlegt deswegen, sich eine Auszeit vom Showbiz zu nehmen. "Ich werde auf jeden Fall Elternzeit in Anspruch nehmen … Ich möchte einfach nichts verpassen!", ließ er seine Fans auf Facebook wissen. Dass er mit seiner Einstellung eher einer Minderheit angehört, kann der stolze Papa überhaupt nicht verstehen. "Je mehr ich Vater werde und bin, desto mehr muss ich mich fragen: Wie kann man um alles in der Welt so etwas verpassen oder dies verschwenden, geschweige denn so ein Wunder nicht miterleben wollen?", entrüstete er sich. 

Schon vor der Geburt der kleinen Amelia vor drei Wochen ließ der Star seine Fans hautnah an der Schwangerschaft seiner Musiker-Freundin Kim Debkowski (20, 'Rockstar') sowie seiner unbändigen Vorfreude auf den Nachwuchs teilhaben. Er schrieb eine Art Online-Tagebuch für seinen ungeborenen Nachwuchs. Jetzt, da die gemeinsame Tochter auf der Welt ist, schwärmt der Deutsche weiter: "Wenn ich in deine Augen sehe, bekomme ich Gänsehaut am ganzen Körper … mit deinen süßen, kleinen Kulleraugen und deinen riesen Pupillen dazu, einfach ein Traum! Ich seh' schon vor mir wie du anfängst zu krabbeln, zu laufen oder deine kleinen Zähnchen kommen."

Am liebsten wäre ihm, wenn die Zeit, die er mit seiner Tochter verbringt, nie zu Ende gehen würde. "Ich wünschte dieser Moment wäre einfach unendlich und würde niemals aufhören, ihn einfach einfrieren! Schlicht und ergreifend, perfekt! Da ist es mir ein kleiner Trost, zu wissen, dass mir wenigstens das Gefühl für immer bleiben wird …" Mit diesen Worten zeigte Rocco Stark mal wieder seine gefühlvolle und philosophische Seite. 

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken