Robert Pattinson Allein im Alltag

Robert Pattinson
© CoverMedia
Schauspieler Robert Pattinson soll es vermissen, zusammen mit Kristen Stewart und den Hunden spazieren zu gehen

Robert Pattinson, 27, vermisst angeblich die ganz alltäglichen Dinge mit Exfreundin Kristen Stewart, 23.

Die 'Twilight'-Stars trennten sich vor einigen Wochen nach einem turbulenten Beziehungsjahr, das auf den Affärenskandal von Stewart folgte. Obwohl Pattinson seit dem Beziehungsaus mit Frauen wie der Enkelin des verstorbenen Stars Elvis Presley (42, 'My Way'), Riley Keough (24, 'Magic Mike'), in Verbindung gebracht wurde, soll er nach wie vor von einer Zukunft mit seiner Ex träumen. "Er vermisst die alltäglichen Dinge, wie mit ihren Hunden am Strand spazieren gehen - beim letzten Mal dachte Rob, dass er den Rest seines Lebens mit Kristen verbringen würde, deshalb war die Trennung nicht leicht", berichtete ein Insider dem britischen 'Heat'-Magazin.

Pattinson und die Presley-Enkelin sollen lediglich Freunde sein, die die Liebe zur Musik miteinander teilen. Zuvor sagte man dem Leinwandbeau eine Romanze mit Popstar Katy Perry (28, 'Firework') nach. Die beiden hatten mehrere Dates, bevor sich Perry wieder mit ihrem Ex, dem Sänger John Mayer (35, 'Say'), versöhnte. Das Techtelmechtel der beiden galt nie als ernstzunehmende Beziehung, dennoch kontaktierte Pattinson seine Exfreundin, nachdem Perry zu Mayer zurückkehrte. "Rob rief Kristen an, als es mit Katy aus war und jetzt schreiben sie sich regelmäßig SMS und telefonieren auch ab und an miteinander. Er genoss den Single-Lifestyle, dennoch vermisst er Kristen sehr."

Das Gefühl soll beiderseitig sein und Gerüchten zufolge würde Kristen Stewart ihren Ex Robert Pattinson auf der Stelle zurücknehmen, wenn das sein Wunsch wäre.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken