Rihanna: Von A$AP Rocky mit Blumen umworben

R'n'B-Star Rihanna wird angeblich von A$AP Rocky mit Sträußen und Liebesbriefen überhäuft.

Rihanna (25) wird Berichten zufolge von A$AP Rocky (24) mit zahlreichen Liebesbezeugungen wie Blumen und Briefen bedacht.

Der Rapper ('Wild for the Night') scheint völlig in die R'n'B-Prinzessin ('We Found Love') vernarrt zu sein, weshalb er nun versucht, sie mit romantischen Gesten für sich zu gewinnen. Näher gekommen sind sich die zwei Stars wohl während Rihannas 'Diamonds'-Welttournee, auf die er sie als Support-Act begleitete. "Sie scheint ihm wirklich am Herzen zu liegen", verriet ein Insider gegenüber dem 'Look'-Magazin. "Er hat ihr Blumen geschickt und Liebesbriefe geschrieben - er ist unglaublich charmant."

Schweres Jahr 2019

Stefanie Giesinger spricht erstmals über ihr emotionales Instagram-Video

Stefanie Giesinger
Auf der Fashion Week in Berlin strahlt Stefanie Giesinger, obwohl ihr Rückblick auf das Jahr 2019 alles andere als fröhlich ist.
©Gala

Während A$AP Rocky für Rihanna in die Charme-Offensive geht, lassen seine Umgangsformen gegenüber seinen Fans angeblich zu wünschen übrig. So wurde er in diesem Monat beschuldigt, während einer seiner Konzerte eine Frau geschlagen zu haben. Ein ähnlicher Vorfall soll sich wenige Monate zuvor bereits in Australien ereignet haben. Freunde von Rihanna sollen sich deshalb Sorgen um die Musikerin machen, da diese 2009 einer Prügelattacke ihres damaligen Freundes Chris Brown (24, 'Forever') zum Opfer fiel. Dies solle sich nicht wiederholen. "Natürlich hat Rihanna schon immer behauptet, dass sie starke Männer mag, aber wir hatten gehofft, dass sie ihre Lektion gelernt hat", meinte ein besorgter Bekannter von Rihanna.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche