Richard E. Grant: Neuzugang bei "Game of Thrones"?

Schauspieler Richard E. Grant übernimmt womöglich eine bisher nicht näher bekannte Rolle in der sechsten Staffel von "Game of Thrones".

Richard E. Grant, 58, bekannt aus Filmen wie "Dom Hemingway" oder einem kürzeren Auftritt in der Sci-Fi-Serie "Doctor Who", ist vermutlich in der kommenden Staffel von "Game of Thrones" zu sehen. Dort könnte der Brite eine bisher nicht näher genannte Rolle übernehmen, wie unter anderem die britische Tageszeitung "The Independent" berichtet.

Grants Künstleragentur ARG hatte auf der Seite des Schauspielers unter dem Punkt "Television" auch "Game of Thrones" gelistet. Der Eintrag ist jedoch mittlerweile gelöscht worden. Frühen Theorien zufolge könnte Grant unter anderem für die Rollen des Maester Marwyn, des Lord Redwyne oder in der eines Anführers einer Theatertruppe gecastet worden sein, wie es weiter heißt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche