Quentin Tarantino: Spruch des Tages

Tarantino wollte Jennifer Lawrence für "The Hateful Eight"

"Es gab einfach keinen Weg auf der Welt, der es ihr möglich gemacht hätte."

Kult-Regisseur Quentin Tarantino, 52, hat sich in einem Interview mit "Entertainment Weekly" als Fan von Jennifer Lawrence, 25, geoutet. Und er hat ihr offenbar eine Rolle in "The Hateful Eight" angeboten. Die beiden haben sich deshalb sogar getroffen. Allerdings steckte die Schauspielerin da schon in den Dreharbeiten zu "Joy" und hatte eine Menge Promotion-Termine für die "Tribute von Panem"-Reihe, wie Tarantino verriet. Am Ende soll er allerdings froh darüber gewesen sein, die Rolle der Daisy keiner so jungen Darstellerin gegeben zu haben. Sie ging am Ende an Jennifer Jason Leigh, 53. Der Film läuft in Deutschland Ende Januar an.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche