Quentin Tarantino Für ihn ist Kate Hudson die Königin der Lüfte

Quentin Tarantino
© CoverMedia
Regisseur Quentin Tarantino schaut sich im Flugzeug gerne Filme mit Kate Hudson an.

Quentin Tarantino (49) mag in seinen Filmen mit viel Blut spritzen, aber es gibt Momente, da sehnt er sich nach etwas leichterer Unterhaltung.

Der Regisseur ('Pulp Fiction') offenbarte eine Schwäche für ein Genre, das man ihm gar nicht zugetraut hätte. Wenn er fliegt, gibt es bestimmte Schauspielerinnen, die ihm die Reisezeit versüßen, wie er 'Shortlist' gestand: "Ich muss schon sagen, wenn ich im Flugzeug bin - nicht wenn ich im Kino sitze - möchte ich romantische Komödien sehen. Ich will dann den neuen Film mit Katherine Heigl sehen und ich will dann den neuen Film mit Kate Hudson sehen. Ich glaube, es hat etwas mit dem Luftdruck zu tun", spekulierte Quentin Tarantino über diese Vorliebe für seichte Werke. In luftiger Höhe lässt sich der Filmemacher dann auch einfach gehen. "Ich heule und lache schallend und genieße es sehr. Ich will sie nicht im Kino sehen, ich schaue sie mir auch nicht bei 'HBO' an, aber im Flugzeug ist es genau das, was ich brauche. Soweit es mich betrifft, ist Kate Hudson die Königin der Lüfte", lachte der Star.

Mal schauen, ob der Künstler seiner "Königin" irgendwann einmal eine Rolle anbietet. Momentan rührt er gerade die Werbetrommel für 'Django Unchained'. In dem Spaghetti-Western versucht ein ehemaliger Sklave seine Frau wiederzubekommen, die sich in den Händen eines fiesen Sklaventreibers befindet. Das wäre sicherlich kein Film, den sich Quentin Tarantino im Flugzeug anschauen würde.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken