Prinzessin Beatrice: Heimliche Verlobung?

Die britische Prinzessin Beatrice soll klammheimlich den Heiratsantrag ihres Freundes Dave Clark angenommen haben

Womöglich haben Royal-Fans bald wieder Grund zum Schmachten: Prinzessin Beatrice, 26, plant angeblich ihre Hochzeit mit Dave Clark.

Die beiden sind seit fast acht Jahren ein Paar und urlaubten über Silvester in der Karibik, wo Dave, ein amerikanischer Millionärssohn, der für Richard Branson, 64, arbeitet, auf die Knie gegangen sein soll.

Wie aus dem Gesicht geschnitten

Taylor Swift, Ariana Grande und Jennifer Lopez haben Doppelgängerinnen

Jennifer Lopez, Ariana Grande und Taylor Swift haben Doppelgänger
Taylor Swift, Ariana Grande und Jennifer Lopez haben eins gemeinsam: Sie haben Doppelgänger, die ihnen wie aus dem Gesicht geschnitten scheinen.
©Gala

"Dave wollte Beatrice schon seit einiger Zeit bitten, ihn zu heiraten, er plante es seit Monaten. Ursprünglich wollte er es schon im Oktober machen, aber dann wurde es auf seiner Arbeit wegen des tragischen Unfalls des Virgin-Galactic-Fliegers unglaublich hektisch, weswegen er entschied zu warten und es lieber im Urlaub zu machen. Dave ist ein traditioneller Junge", verriet ein Insider dem britischen "Grazia"-Magazin.

Die Nachricht wird in ihrer Familie sicherlich für Freude gesorgt haben, eine Aufmunterung können ihre geschiedenen Eltern Sarah Ferguson, 55, und Prinz Andrew, 54, aktuell schließlich gut gebrauchen:

Prinz Andrew ist derzeit in einen Skandal verwickelt, da eine Amerikanerin behauptet, als Minderjährige gezwungen worden zu sein, mit ihm zu schlafen. Andrew soll mit dem Investmentbanker Jeffrey Epstein, 62, befreundet sein, der 2008 wegen Prostitution von Minderjährigen verurteilt wurde.

Vielleicht halten Beatrice und Dave ihre Verlobung auch wegen der aktuellen Situation unter Verschluss, sie sollen nur ihren engsten Freunden und den Familien von der anstehenden Hochzeit erzählt haben. "Jeder erwartet, dass die Bekanntgabe im Frühjahr sein wird. Beatrice könnte nicht glücklicher sein", fügte die Stimme aus dem Umfeld des britischen Königshauses lächelnd hinzu.

Das spricht für ein aufregendes Jahr, was die britischen Royals angeht: Neben einer möglichen Hochzeit von Prinzessin Beatrice steht schließlich auch die Geburt des zweiten Kindes von Prinz William, 32, und seiner Frau Catherine, 33, auf dem Programm!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche