Pretty Little Liars: Promi-Bild des Tages

Letztes Mal am Set von "Pretty Little Liars"

Klappe, die Letzte: die Produktion zu "Pretty Little Liars" ist nach sieben Staffeln beendet. Vom letzten Drehtag erschien jetzt auf Instagram ein Foto. Lucy Hale, 27, Sasha Pieterse, 20, Ashley Benson, 26, Shay Mitchell, 29, und Troian Bellisario, 30, posieren hinter einer fünfstöckigen Torte für das Erinnerungsbild. Der offizielle Account der Serie bedankt sich bei den Mädels: "Danke, dass wir wegen euch Panik-Attacken bekommen, wenn uns eine unbekannte Nummer anruft, dass ihr uns gezeigt habt, was es bedeutet, eine unzerbrechliche Freundschaft zu haben, und wir uns wegen euch in Rosewood verliebt haben - obwohl die Stadt verrückt ist, wenn wir ehrlich sind."

Pretty Little Liars neigt sich dem Ende zu

Nicht nur die Fans sind traurig über das "Pretty Little Liars"-Finale. Auch Schauspielerin Lucy Hale äußerte sich auf Instagram wehmütig über das Ende: "Tschüss Aria. Du wurdest ein wichtiger Teil in meinem Leben und ein Teil meiner Identität. Ich werde dich vermissen." Die letzten zehn Episoden der Serie werden im April 2017 erstmals ausgestrahlt.

Gegen die "Coronakilos"

Laura Müller teilt ihren strengen Diätplan auf Instagram

Laura Müller
Laura Müller teilt auf Instagram regelmäßig Einblicke in ihr Leben mit rund 590.000 Menschen.
©Gala

Setbilder

Stars bei Dreharbeiten

Oh je, was ist denn mit Liz Hurley passiert? Bei Dreharbeiten zu der Serie "The Royals" muss sie eine Szene spielen, in der sie in einen Schokoladenbrunnen fällt. Auf Instagram beschreibt Liz Hurley die lustige Szene so: "Keiner meiner Lieblingstage während der Dreharbeiten zu The Royals. Ich sollte in einen Schokoladenbrunnen fallen - natürlich war es keine Schokolade und es gab viele Einstellungen. Die Crew hat es aber genossen."
Die Dreharbeiten für die Casting-Show "American Idol" gehen weiter, und in Zeiten der Coronakrise stimmt Jury-Mitglied Katy Perry ihre Kostüme natürlich auf die derzeitige Situation ab.
Da staunen die Autofahrer in Los Angeles nicht schlecht, als Popstar Harry Styles vor ihnen singend über die Straße fliegt. Die Performance ist Teil der "Crosswalk The Musical"-Episoden des britischen Entertainers James Corden. Die prominenten Darsteller nutzen die roten Ampelphasen, um auf unterhaltsame Weise bekannte Stücke in Kurzform zum Besten zu geben. 
Jennifer Garner teilt auf Instagram ein Bid von den Dreharbeiten zu ihrem neuen Netflix-Projekt "Yes Day" an der Seite von Schauspielkollege Édgar Ramírez. Bei der Komödie geht es um einen Tag, bei denen alle Wünsche der Kinder mit "Ja" beantwortet werden. Das klingt unterhaltsam.

115

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche