Peter Vaughan: "Game of Thrones"-Star ist tot

Der britische Schauspieler und "Game of Thrones"-Darsteller Peter Vaughan ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

Viele Rollen hat er in seinem Leben gespielt, doch für keine dürfte Peter Vaughan heute so bekannt sein, wie für die des Aemon Targaryen, dem Maester der Nachtwache, aus "Game of Thrones". Der britische Schauspieler, der am 4. April 1923 in der Grafschaft Shopshire geboren wurde, ist jetzt im Alter von 93 Jahren gestorben. Das hat seine Agentin Sally Long-Innes der "BBC" bestätigt.

Leider sei Peter Vaughan gegen 10:30 Uhr am Dienstagmorgen verstorben, erklärte sie. Er sei friedlich im Kreise seiner Familie eingeschlafen. Vaughan begann Ende der 1950er Jahre mit der Schauspielerei und war unter anderem in Klassikern wie "Das Dorf der Verdammten" oder auch "Brazil" zu sehen. "Game of Thrones" war seine letzte, große Rolle.

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche