Penélope Cruz Familie ist die Hauptsache

Penélope Cruz
© CoverMedia
Schauspielerin Penélope Cruz erklärte, ihre Familie werde bei ihr immer an erster Stelle stehen

Penélope Cruz, 39, weiß, wo ihre oberste Priorität liegt: bei ihrer Familie.

Die Filmschönheit ("Vicky CristinaBarcelona") zieht mit ihrem Ehemann, dem Schauspieler Javier Bardem, (44, "Skyfall"), zwei Kinder groß: Leo ist zwei Jahre alt, seine Schwester Luna knapp drei Monate. Diese drei Menschen werden bei Cruz vor jedem Filmprojekt stehen. "Ich war schon immer ein großer Familienmensch, schon als kleines Mädchen, so wurde ich erzogen", erinnerte sie sich im Gespräch mit dem amerikanischen Magazin "People". "Das wird also immer die oberste Priorität genießen. Aber ich muss arbeiten, wie jeder andere auch, also werde ich einen Weg finden, um die Balance zu halten."

Am Sonntag zeigte die schöne Latina bei der Premiere von 'The Counselor' ihre umwerfende Figur in einem Spitzenkleid von Temperly London. Auch ihr Ehemann spielt in dem Film über einen Anwalt, der in den Drogenhandel hineingezogen wird, eine Rolle, allerdings hat das Paar keine gemeinsamen Szenen.

Im Februar hatten die zwei bekannt gegeben, dass sie "unglaublich glücklich und sehr aufgeregt" seien, ihr zweites Kind zu erwarten. Kurz nach der Geburt von Leo hatte die Schauspielerin im Interview mit der "Vogue" beschrieben, wie ihr Leben als Mutter sie verändere: "Von der ersten Sekunde an fühlst du so viel Liebe. So kann ich es am besten beschreiben. Es verändert dich in einer Sekunde komplett."

Penélope Cruz lernte Javier Bardem 2007 kennen, die beiden heirateten im Juli 2010 auf den Bahamas.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken