VG-Wort Pixel

Orlando Bloom Kampf um Miranda Kerr

Orlando Bloom
© CoverMedia
Schauspieler Orlando Bloom möchte Berichten zufolge um seine Ehe kämpfen

Orlando Bloom (36) hat angeblich erkannt, dass er ohne Miranda Kerr (30) nicht leben kann.

Der Schauspieler ('Fluch der Karibik') und das Topmodel haben im vergangenen Monat ihre Trennung bekannt gegeben. Danach sah man das Paar aber weiterhin zusammen mit dem gemeinsamen zweijährigen Sohn Flynn. Es heißt nun, dass die öffentliche Bekanntmachung dazu geführt habe, dass der Brite seine Meinung änderte: "Orlando möchte seine Ehe retten. Sie haben Flynn zuliebe in den vergangenen Wochen eine Menge Zeit miteinander verbracht, und Orlando sagt nun, dass er Miranda nicht verlieren möchte", behauptete ein Insider gegenüber dem britischen Magazin 'Grazia'.

Es wurde spekuliert, dass die Ehe deshalb in die Brüche ging, weil sich das Paar so selten sah. Orlando Bloom verbrachte viel Zeit bei Dreharbeiten in Südafrika und Neuseeland, während sich Miranda Kerr häufig in New York aufhielt. "Orlando macht sich dafür verantwortlich, dass sie im vergangenen Jahr räumlich getrennt gelebt haben und bereut es, nicht mit ihr zu Model-Aufträgen mitgefahren zu sein. Er hat versprochen, dass er nun weniger Zeit mit Freunden verbringt und sich mehr auf die Familie konzentriert, wie er es in der vergangenen Woche bewiesen hat."

Es gab Berichte, dass der Frauenheld ein Auge auf seine Kollegin Condola Rashad (26, 'Smash') geworfen habe. Er steht mit ihr momentan in einer New Yorker 'Romeo und Julia'-Produktion gemeinsam auf der Bühne. Rashad hat dies aber schnell dementiert: "Orlando und ich sind Kollegen und Freunde, das ist alles. Die Tatsache, dass alle denken, dass da mehr wäre, bedeutet, dass wir gut darin sind, Liebe und Leidenschaft bei unserer Bühnenarbeit darzustellen."

Bloom soll seine Freundschaft zu Rashad ein wenig abgekühlt haben, um mehr Zeit mit Kerr zu verbringen, aber die Australierin soll sich nicht sicher sein, ob ihre Beziehung zu retten ist: "Orlando wird alles versuchen, um Miranda davon zu überzeugen, dass sie ihrer Ehe noch eine Chance geben sollten. Miranda denkt, dass Orlando das ein bisschen spät eingefallen ist. Die Zeit wird zeigen, ob es mit ihnen noch einmal funktioniert."

Orlando Bloom heiratete Kerr 2010 und erklärte neulich, dass er sie immer lieben werde.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken