One Direction: Überwältigt von Ghana-Reise

Die Teenie-Idole von One Direction engagieren sich für die britische Wohltätigkeitsorganisation Comic Relief, die unter anderem Menschen in Ghana unterstützt.

One Direction besuchten Ghana und waren sehr berührt von ihren Erlebnissen in dem westafrikanischen Land.

Harry Styles (18), Niall Horan (19), Zayn Malik (19), Liam Payne (19) und Louis Tomlinson (21) machen sich für Comic Relief, eine britische Spenden-Initiative, die sich um die Unterprivilegierten dieser Welt kümmert, stark. Die Teenie-Idole schrieben den Song 'One Way Or Another' und der Erlös der Single soll der Wohltätigkeitsorganisation zugute kommen. Aber dem nicht genug - die jungen Briten reisten auch nach Ghana, um sich zu informieren, wo Hilfe gebraucht wird. Einige von den Jungs weinten, als sie vor Ort eine Schule besuchten: "Wir alle hatten so einen Moment. Wenn man involviert wird und dann nicht weinen muss, ist man wohl übermenschlich", erklärte Harry Styles gegenüber der britischen Zeitung 'The Mirror'. "Wir haben Filme über Afrika gesehen und dachten, dass wir vorbereitet wären. Aber wenn man da ist und die Gerüche riecht und deine Augen brennen von dem Rauch und du husten musst - dann fühlst du alles. Es ist schon verrückt: Als ich zur Schule ging, wollte niemand dorthin gehen. Und dann geht man in Ghana in eine Schule und jeder liebt es. Es ist unglaublich, da gibt es Zehnjährige, die besser französisch sprechen als ich." Besonders die Gastfreundlichkeit der Menschen überraschte den Mädchenschwarm: "Es ist schon irre, wie schnell man den Kindern und den Menschen, die dort leben, näher kommt. Man findet es schlimm, sie zu verlassen und sich von ihnen zu verabschieden."

Jessie J + Channing Tatum:

Sie teilen ihr Glück mit süßen Videos auf Instagram

Channing Tatum und Jessie J 
Channing Tatum und Jessie J zeigen sich auf Instagram verliebter als je zuvor.
©Gala

Der gesamte Erlös ihrer neuen Single soll den Bedürftigen zukommen und One Direction wollen damit vielen helfen. "Wir möchten, dass die Leute die Single kaufen, und soviel Geld wie möglich damit einnehmen", berichtete Payne und sein Bandkollege Tomlinson führte weiter aus: "Wenn man diesen Song kauft, können wir gemeinsam das Leben von Menschen verändern. Das ist doch unglaublich. Man kauft Musik wie diese und verändert damit Leben."

One Direction veröffentlichen 'One Way Or Another' am 17. Februar als Download.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche