One Direction Erste Tourdaten für 2014

One Direction
© CoverMedia
Die Boyband One Direction wird 2014 auf Tournee gehen und hat heute die ersten Konzerttermine veröffentlicht.

Die Jungs von One Direction haben heute die ersten Termine ihrer 'Where We Are'-Tour bekannt gegeben.

Die Boyband ('Little Things') setzte auf Twitter, um die ersten Konzert-Locations für 2014 unters Fanvolk zu bringen. Niall Horan (19), Zayn Malik (20), Harry Styles (19), Louis Tomlinson (21) und Liam Payne (19) nutzten den Hashtag '#OneBigAnnouncement', um die User der sozialen Netzwerkseite zu ihrer Webseite zu locken, auf der die Neuigkeit veröffentlicht wurde. "One Direction ist extrem aufgeregt, ihre 'Where We Are'-Tour 2014 anzukündigen! Die ersten Daten wurden veröffentlicht und können unter angesehen werden. Macht euch keine Sorgen, wenn ihr euer Land nicht seht - mehr Termine werden bald hinzugefügt! Checkt weiterhin diese Seite für mehr Informationen!", war online zu lesen.

In einem spannenden YouTube-Video wird das Ausmaß der Tournee gezeigt, zu der sich die Sänger aufmachen wollen. In dem Clip wird auch angekündigt, dass das Camp-Nou-Stadium in Barcelona eine der Veranstaltungsstätten sein wird, die One Direction im nächsten Jahr rocken wollen. Das Stadion hat eine Kapazität von 100.000 Besuchern und ist damit das größte Europas und das elftgrößte der Welt. Ebenfalls ist bereits auf der Webseite von One Direction nachzulesen, dass die Jungs am 25. April 2014 in Bogotá, der Hauptstadt Kolumbiens, am 3. Mai 2014 in Buenos Aires und am 8. Mai in Rio De Janeiro auftreten werden. Am 25. Mai ist ein Konzert in Dublin geplant und vom 28. Mai bis zum 7. Juni stehen vier Konzerte in Großbritannien an.

Die deutschen Fans von One Direction müssen noch ein wenig warten: Tourdaten für Deutschland sind bislang keine gelistet. 

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken