Nicole Scherzinger: Nestbau in London

Berichten zufolge will Nicole Scherzinger Wurzeln in London schlagen. Fehlt nur noch das passende Zuhause

Nicole Scherzinger, 35, ist letztendlich doch dem britischen Charme erlegen.

Die amerikanische Musikerin ("I Hate This Part") lebte schon eine Zeit lang in London, als sie bei der britischen Ausgabe der Castingshow "X Factor" nach neuen Gesangstalenten suchte. Damals kamen oft Berichte auf, sie sei todunglücklich in der britischen Hauptstadt, weil sie sich so einsam fühle. Das scheint Nicole nun überwunden zu haben: Laut dem "Mirror" will die LA-Beauty sich in London niederlassen! "Nicole liebt England und hat hier in den vergangenen fünf Jahren viel Zeit verbracht", wusste ein Insider dem Blatt zu berichten. "Anfang der Woche hat sie sich ein paar Grundstücke in Notting Hill und Westbourne Grove angeschaut."

Rafael van der Vaart

Tochter Jesslynn feuert Mama Estavana bei der Handball-WM in Japan an

Estavana Polmann, Jesslynn van der Vaart und Rafael van der Vaart
Die drei sind ein starkes Team: Estavana Polmann freut sich über die Unterstützung ihrer größten Fans Jesslynn van der Vaart und Rafael van der Vaart.
©Gala

Eines ist grundlegend beim Umzug: Die Schöne braucht viel Platz, um sich entfalten zu können. Ein enges Stadtappartement kommt als nicht infrage: "Ihre Voraussetzungen sind Platz, Privatsphäre und ein Fitnessstudio."

Angeblich hat die Musikerin schon alles in die Wege geleitet, der Zeitplan steht. Der Schritt von den USA nach England begeistert vor allem Nicoles On/Off-Freund Lewis Hamilton, 29,. Der Rennfahrer freut sich schon auf die gemeinsame Zeit: "Es ist ideal für ihn, weil er dann nicht mehr in unpersönlichen Hotels schlafen muss, wenn er in London ist", grinste der Insider. "Er will unbedingt, dass Nicole umzieht."

Ihr Haus in den Hollywood Hills wird Nicole Scherzinger allerdings behalten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche